HOME
Ein Blitzer steht an einer Straße

Nach Beschwerden von Bürgern

Peinliche Panne in Bielefeld: Stadt muss 7000 Blitzer-Fotos löschen

Reue statt klingelnder Kasse bei der Stadt Bielefeld: Weil eine 30er-Zone nicht ausreichend beschildert wurde, muss das Ordnungsamt jetzt 7000 Fotos einer Radarfalle löschen. Zuvor hatten sich zahlreiche – vermeintliche – Temposünder beschwert.

Das angefahrene Kind starb zwei Wochen nach dem Unfall an seinen schweren Kopfverletzungen

Nachrichten aus Deutschland

Vater überfährt achtjährigen Sohn zwei Mal - schwer verletzt ins Krankenhaus

Lebensgroße Sexpuppe vor einer Radarfalle

Saarland

Schlüpfrige Fotos - Sexpuppe verdeckt Radarfalle

Radarfalle: Blitzer wird 60

60 Jahre Radarfalle

Lieber Blitzer, Glückwunsch zum Geburtstag - aber du kannst mich mal!

Ein Blitzerfoto zeigt vier breit grinsende junge Männer in einem Auto mit 193 km/h

Mit Absicht in die Radarfalle

Teures Urlaubsfoto - Polizei erwartet Raser-Touristen am Flughafen

Go-Kart Fahrer in Zürich starten kuriose Aktionen

Ausgerechnet in der Schweiz

Radarfalle blitzt diese Gokart-Fahrer

Er leuchtet, wenn er etwas mitteilen möchte.

TrapTap

Der einfachste Radar-Warner der Welt

Polizist mit Laserpistole: Raserei ist den Statistiken zufolge die häufigste Ursache für Verkehrsunfälle

Blitzmarathon in Europa

Raser aufgepasst: Tausende Polizisten jagen Euch heute!

Manipulierte Radarfallen in Israel: Aufnahme zweier Blitzer (Symbolbild)

250 statt 60 Stundenkilometer

Polizei manipuliert Radarfallen, um weniger Knöllchen zu bearbeiten

Ein Polizist sieht in Stuttgart im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung durch ein Lasergerät

Blitz-Marathon

Polizeiaktion macht Autofahrer zu Fußgängern

Eppstein im Taunus

Geblitzt mit nur einem PS

Blitz-Marathon auf Twitter

"Mein Busfahrer wurde eben geblitzt"

Bundesweite Verkehrsaktion

Was Sie über den Blitz-Marathon wissen müssen

Für eine Idee, die in anderen Ländern längst umgesetzt ist, erntet Hessens Verkehrsminister Kritik: Florian Rentsch will Warnschilder vor Radarfallen aufstellen

Warnung vor Blitzern

Hessens Verkehrsminister will vor Radarfallen Schilder aufstellen

Jahresrückblick 2011

Bilder des Jahres - Juli, Teil 1

Frühwarn-Gruppen auf Facebook

Löcher im Kontrollnetz

Von Ralf Sander

Rotlichtverstoß im Emsland

Radarfalle blitzt ausgebüxtes Pferd

Mit Tempo 290 geblitzt

Raser droht Millionen-Strafe

Mit Hirschgeweih am Lenker

Italienischer Polizist rast in Radarfalle

Fahndung läuft

Radarfalle blitzt mutmaßlichen Polizistenmörder

Geschwindigkeitskontrolle

Die Falle nach der Radarfalle

Geblitzt

Mit Frau als Kühlerfigur in Radarfalle gerast

Navigationssysteme

Wie legal sind Blitzer-Warner?

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(