VG-Wort Pixel

Summe bekannt gegeben Forscher finden kostbaren Schatz - im Wert von zehn Milliarden US-Dollar

Gold, Silber, Smaragde, altes Porzellan: Einen richtig wertvollen Schatz haben Forscher in einem versunkenen Schiffswrack gefunden. 10 Milliarden US-Dollar Wert soll er wert sein. 
Bereits im Jahr 2015 haben Wissenschaftler der "Woods Hole Oceanographic Institution"  den versunkenen Schatz der San Jose geborgen. Mit Erlaubnis der kolumbianischen Regierung machten die Forscher nun erstmals Angaben zum Wert des Schatzes. Das Schiff sank 1708 im Spanischen Erbfolgekrieg vor der Küste Kolumbiens. Um den Schatz aus den Tiefen des Meeres zu holen, nutzten die Wissenschaftler ein autonomes Unterwasser-Fahrzeug namens Remus 6000. Derselbe Maschinentyp hat bereits 2011 geholfen, eine abgestürzte Air-France-Maschine zu bergen.
Mehr
Wissenschaftler der "Woods Hole Oceanographic Institution" haben bereits 2015 einen Schatz in dem versunkenen Schiffswrack der "San José" vor der Küste Kolumbiens gefunden. Doch erst jetzt gaben sie den Wert der Fundstücke bekannt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker