HOME

Massaker auf den Philippinen: Nach Bergung weiterer Leichen steigt Zahl der Opfer auf 53

Nach einem Massaker auf den Philippinen sind am Mittwoch sechs weitere Leichen geborgen worden. Damit ist die Zahl der Toten auf 52 gestiegen.

Nach einem Massaker auf den Philippinen sind am Mittwoch sechs weitere Leichen geborgen worden. Damit ist die Zahl der Toten auf 52 gestiegen.

Bis zu 20 Medienvertreter wurden unter den Opfern vermutet, die am Montag in der Provinz Maguindanao von rund hundert Bewaffneten überfallen und umgebracht wurden.

Bei der attackierten Gruppe handelte es sich um Politiker, deren Angehörige, Sympathisanten und sie begleitende Journalisten. Sie waren unterwegs, um Unterlagen für die Wahlen im Mai einzureichen.

AP / AP
Themen in diesem Artikel