VG-Wort Pixel

Obama im Fitness-Studio So trainiert der US-Präsident


Sportlich, Mr. President! In Jogginghose und mit Ohrstöpseln stemmt Barack Obama in einem Fitness-Studio Gewichte. Ein Handyvideo, das den 52-Jährigen beim Workout zeigt, kursiert derzeit im Netz.

Es ist 7.15 Uhr im Warschauer Marriott Hotel. Ein langgezogenes Gähnen, dann beginnt der Mann in schwarzem Shirt und schwarzer Jogginghose mit seinem morgendlichen Fitness-Programm. Musik kommt aus den Ohrstöpseln, die richtige Gewichtsklasse der Hanteln ist schnell gefunden. Nach dem Pumpen folgt noch eine Einheit auf dem Crosstrainer. Es ist kein geringerer als Barack Obama, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der hier im Fitness-Studio trainiert.

Das Video, das Obama während eines Besuches in Warschau am vergangenen Dienstag beim Sport zeigt, ist bei Youtube schon ein Hit. Während einige den Fitness-Zustand des 52-Jährigen bewundern, haben andere prompt Tipps zum besseren Training für Obama parat.

Secret Service bescheinigt Echtheit

Dass die Aufnahmen aus dem Studio echt sind, hat der Secret Service, der stets für die Sicherheit des US-Präsidenten sorgt, bereits bestätigt. Es sei aber keine Sicherheitspanne gewesen, dass die Bilder an die Öffentlichkeit gelangten. Man habe keinen Hotelgast am Filmen gehindert, sagte ein Sprecher.

Obama trainiert auf seinen Reisen häufiger in Hotels oder besucht auch spontan öffentliche Restaurants. Erst kürzlich hatte er in Washington einen Spaziergang durch einen Park gemacht und dort verwunderte Touristen begrüßt.

nck

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker