HOME
Anhänger des getöteten Separatistenführers Sachartschenko

Zehntausende trauern um getöteten Separatistenführer in der Ostukraine

In der Ostukraine haben zehntausende Menschen Abschied von dem getöteten Separatistenführer Alexander Sachartschenko genommen.

Separatistenchef Alexander Sachartschenko

Kreml nennt Anschlag auf ostukrainischen Separatistenführer eine "Provokation"

Alexander Sachartschenko

Ukrainische Rebellen melden tödlichen Anschlag auf Anführer Sachartschenko

Ukraine: Michail Tolstych alias Giwi bei einer Parade in Donezk

Von eigenen Soldaten gemeuchelt?

Der Donbass-Krimi geht weiter: Neue Version zum Mord an Separatisten-Führer

Von Ellen Ivits
Eine zerstörte Straße in der ostukrainischen Region Donezk. Seit Monaten liefern sich Regierungstruppen und prorussische Rebellen Kämpfe in dem Gebiet.

Rebellenführer fordert gesamtes Donezbecken

Ukrainische Separatisten wollen ihr Gebiet ausweiten

Ein Mädchen vor einem zerschossenen Wohnhaus in Snischne

stern-Reportage aus der Ukraine

Zerstörte Zukunft

Von Bettina Sengling
Prorussische Rebellen beschießen Stellungen der ukrainischen Armee in der Region Donezk mit Raketen

+++ Ukraine-Ticker +++

Separatisten wollen sich nicht an Waffenruhe halten

Erleichterung nach 17 Stunden harten Ringens: Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande verlassen den Verhandlungssaal im Palast der Unabhängigkeit

Ukraine-Krise

Hollande mahnt zu anhaltender Wachsamkeit

Im Unabhängigkeitspalast von Minsk beraten Wladimir Putin, Angela Merkel, Francois Hollande und Petro Poroschenko (v.l.n.r.) über eine Lösung des Ukraine-Konflikts

+++ Ukraine-Ticker +++

Steinmeier verschiebt Lateinamerika-Reise

Separatistenführer in Donezk

"Jetzt werden wir die ukrainische Armee angreifen"

Die Separatisten im Osten der Ukraine

Nach Blutbad in Donezk

Separatisten kündigen neue Großoffensive an

Eine Umarmung nach der Wahl: prorussische Separatisten in Donezk

Reaktionen auf Ostukraine-Wahl

"Eine Farce vor den Mündungen von Gewehrläufen"

Alexander Sachartschenko gab in Donezk am Sonntag seine Stimme ab. Der Rebellenkommandeur gewann die Wahl wie erwartet deutlich.

Pseudowahl in Ostukraine

Separatist siegt in Donezk, Steinmeier warnt Russland

In der Nähe des Abstimmungslokals wird Gemüse in Säcken abgegeben.

Abstimmung in der Ostukraine

Kohl und Karotten nach dem Stimmzettel

Ein ukrainischer Soldat steht neben einem zerstörten Militärfahrzeug in Lugansk

Ukraine-Konflikt

Kontaktgruppe in Kiew einigt sich auf waffenfreie Zone

Ukraine-Krise

EU könnte verschärfte Sanktionen aussetzen

Ein zerstörter Panzer steht zurückgelassen in der Nähe der Stadt Mariupol. In der Region sollen die Gefechte jedoch bereits wieder aufgenommen worden sein.

Ukraine-Krise

Moskau will auf neue Sanktionen reagieren

Ukrainische Soldaten fahren in einem gepanzerten Fahrzeug in der Region Donetsk

Ukraine-Krise

Separatisten kündigen weitere Großoffensive an

"Alle Probleme auf friedlichem Weg lösen": Russlands Präsident Wladimir Putin

Ukraine-Konflikt

Putin paradox

Scheint offenbar zu einem Waffenstillstand bereit: Rebellenführer Alexander Sachartschenko

Ukraine-Konflikt

Separatisten erklären sich zu Waffenstillstand bereit