HOME

Macron: Deutschland und Frankreich haben Verantwortung

Aachen - Deutschland und Frankreich haben nach Einschätzung von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron eine besondere Verantwortung für Europa. «Deutschland und Frankreich müssen in dieser Welt und in diesem Europa ihre Verantwortlichkeiten wahrnehmen und den Weg weisen», sagte der 41-Jährige in Aachen anlässlich der Unterzeichnung des neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrags. Rund vier Monate vor der Europawahl warnte er außerdem vor Gefahren, dazu gehörten der britische EU-Austritt und der Nationalismus.

Vertrag von Aachen: Merkel und Macron für Einheit Europas

Angela Merkel und Emmanuel Macron

Merkel und Macron unterzeichnen neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrag

Merkel: Bedeutender Tag für deutsch-französische Beziehungen

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, begrüßt Bundeskanzlerin Angela Merkel im Elyseepalast

Neuer Élysée-Vertrag

Neuer Freundschaftspakt zwischen Frankreich und Deutschland: Das steht im Vertrag von Aachen

Merkel und Macron besiegeln Freundschaftspakt

Rathaus in Aachen

Im Aachener Rathaus

Merkel und Macron unterzeichnen neuen Freundschaftsvertrag

Wollen neuen Freundschaftsvertrag unterzeichnen: Macron und Merkel

Merkel und Macron unterzeichnen Freundschaftsvertrag in Aachen

Merkel und Macron unterzeichnen neuen Freundschaftsvertrag

Video

10. Woche in Folge: Gelbwesten stürmen die Städte

Vor Weltwirtschaftsforum

Weltwirtschaftsforum

Wer schließt die Trump-Lücke? WEF-Treffen ohne US-Präsident

Bereitschaftspolizei mit Hartgummigeschossen in Paris

Erneut zehntausende "Gelbwesten" auf der Straße - trotz Macrons "Bürgerdialog"

Erneut «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

Erneut «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich erwartet

Justiz ermittelt gegen Ex-Mitarbeiter von Macron

Macron: Frankreich bleibt in Nahost militärisch engagiert

«Gelbwesten»-Proteste: Frankreich vor «nationaler Debatte»

Macrons "Brief an die Franzosen" auf dem Smartphone

Frankreichs Präsident Macron ruft angesichts von Protesten zu "Bürgerdialog" auf

Emmanuel Macron verfolgt ein lobenswertes Ziel

Emmanuel Macron

Gewinner des Tages

Polizei vor dem Finanzministerium in Paris

"Gelbwesten" demonstrieren erneut in ganz Frankreich

«Gelbwesten»-Proteste in Paris

Macron unter Druck

«Gelbwesten» stürzen Frankreich in Vertrauenskrise

Europaministerin Loiseau

Frankreich fordert von Italien "Respekt" in "Gelbwesten"-Frage

«Charlie Hebdo»: Frankreich gedenkt der Opfer

Di Maio und Salvini (re.)

Italiens Regierung stellt sich hinter Protest der "Gelbwesten" in Frankreich