VG-Wort Pixel

Neue Volksversammlung Bundestags-Quiz: Testen Sie Ihr wissen – und lernen Sie etwas dazu!


Wie viele Abgeordnete sitzen im neuen Bundestag? Welche Berufsgruppe ist am stärksten vertreten? Und wie alt ist das jüngste Mitglied? Testen Sie Ihr Wissen über die Volksvertretung in Berlin.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Riddle integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Deutschland hat eine neue Volksvertretung: Einen Monat nach der Bundestagswahl ist die am 26. September neu gewählte Abgeordnetenversammlung erstmals in Berlin zusammengetreten. Der bisherige Parlamentspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) eröffnete die Sitzung als dienstältestes Bundestagsmitglied. Auf seiner konstituierenden Sitzung wählte der Bundestag Schäubles Nachfolgerin an der Spitze des hohen Hauses, vergab die Stellvertreterposten und beschloss auch eine neue Geschäftsordnung, in der das bisherige Regelwerk weitgehend übernommen wurde.

Mit der konstituierenden Sitzung des Bundestages endete gemäß Artikel 69 des Grundgesetzes die Amtszeit der bisherigen schwarz-roten Bundesregierung. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Ministerinnen und Minister sind nach ihrer Entlassung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Dienstagnachmittag in Schloss Bellevue nur noch geschäftsführend im Amt, bis eine neue Regierung gebildet wurde und die Regierungsgeschäfte übernehmen kann. Nach jetziger Planung von SPD, Grünen und FDP soll das in der Woche ab dem 6. Dezember geschehen. Das bedeutet, dass Deutschland voraussichtlich etwa sechs Wochen lang eine geschäftsführende Regierung haben wird.

Testen Sie Ihr Wissen!

Der neue Bundestag unterscheidet sich sowohl in seiner Größe, als auch in seiner Zusammensetzung in Hinblick auf Alter und Geschlecht der Abgeordneten vom alten Parlament. So ist er im Schnitt zwei Jahre jünger als sein Vorgänger und hat einen größeren Frauenanteil, wie aus der Statistik des Bundeswahlleiters hervorgeht. Bei der Verteilung der Berufe hat sich hingegen nicht viel geändert.

Im Quiz können Sie herausfinden, ob Sie gut über den neuen Bundestag informiert sind – und vielleicht auch noch etwas über das Parlament und seine Beschaffenheit lernen. Viel Spaß dabei!


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker