HOME

Hetzvideo: So lacht das Netz über die NPD-Deppen

Mit einem rundum verunglückten Hetzvideo gegen Asylbewerber hat die NPD Trier nur wenig Angst und Schrecken verbreiten können. Im Gegenteil: Im Netz wird fleißig über die vier Freizeit-Arier gelacht.

Die NPD Trier rief zu einem Fackelzug gegen Flüchtlinge auf – mit diesem peinlichen Video.

Von Asylbewerbern hält die NPD in Trier nicht viel. Der Staat "verpulvere" Milliarden an Steuergeldern für die Hilfesuchenden. Darum zeigt der "Nationale Widerstand Trier" Flagge - oder besser gesagt Fackel.

Auf diese Weise wolle die NPD gegen den "Asylbetrug" demonstrieren, heißt es. Das dazu gepostete Video hat allerdings auf andere Weise im Netz für Aufsehen gesorgt, ist es doch in seiner Wirkung entlarvender als so manche Satire es sein könnte. 

"Hilfspaket" mit vier Kondomen

Mittlerweile haben die Urheber das Video zwar bereits wieder aus dem Netz genommen, doch das Internet vergisst nicht. Die vier seltsamen Kameraden werden mit Häme überschüttet.

So schickte ein SPD-Lokalpolitiker den politisch motvierten Nachwuchsfilmern prompt vier Kondome, um "ihnen zu helfen".

Das Video der "NPD Trier" hat mich schwer bewegt (Link: https://goo.gl/xuU3EL). Ich hab mich entschlossen schnell &...

Posted by Max Bauer on Saturday, August 1, 2015

Auf Twitter machen jede Menge Collagen und Bilder mit den vier Akteuren die Runde. Unter anderem kommentiert stern-Stimme Micky Beisenherz "das Trier im Manne".

Und obwohl das Original ohne Einschränkungen als Parodie durchgeht, setzt ein Videomacher noch einen drauf:

< script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8">
fin
Themen in diesem Artikel