VG-Wort Pixel

"Life Hacks" Joggen Ultimativer Schnür-Trick: Nie wieder Blasen laufen

Sie gehen regelmäßig joggen, haben aber keine Lust mehr auf die Blasen an Ihren Fersen danach? Dann haben wir den ultimativen Schnürtrick für Sie. Wichtig sind dabei die zwei obersten Ösen an ihren Laufschuhen. Eben auch die Hinterste, wo sich jeder schon einmal gefragt hat, wofür sie eigentlich da ist. Fädeln Sie Ihre Schnürsenkel von außen nach innen durch die oberste Öse, sodass auf beiden Seiten Ihres Schuhs eine Schlaufe entsteht. Nun nehmen Sie die beiden Senkel über Kreuz und ziehen sie durch die gegenüberliegende Schlaufe. Jetzt stramm nach unten ziehen und die Schuhe ganz normal binden. Damit sitzen die Laufschuhe besser und der Fuß hat im Schuh einen festeren Halt. Also ich laufe noch eine Runde.
Mehr
Sie sind eine Sportskanone und gehen für Ihr Leben gerne Joggen? Nur die Blasen an den Fersen nerven? Dagegen hilft der ultimative Schnür-Trick - und der erklärt auch den Sinn der letzten Laufschuh-Öse.
Von Ulrike Drevenstedt

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker