VG-Wort Pixel

Hasan Salihamidzic "Ribery isst ein vergoldetes Steak, Brazzo sitzt auf einem vergoldeten Thron" – so spottet Twitter über den FC Bayern

Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic strahlt über beide Ohren. An Tag 6 des Trainingslagers der Bayern in Katar, hat er Großes zu verkünden. Der französische Weltmeister Benjamin Pavard wechselt im Sommer zum Rekordmeister. 35 Millionen überweisen die Münchner an den VfB Stuttgart. Ein Königstransfer, wenngleich nicht besonders überraschend. Bei Twitter diskutieren die User vielmehr über etwas ganz anderes. Der samtrote Sessel mit goldenem Rand erinnert an Prunk und Adel. Für viele User wirkt der Auftritt einfach nur protzig. Dass in Katar besonders viel Wert auf Luxus gelegt wird, ist bekannt. Sicher hat der Bayern-Sportdirektor den vergoldeten Stuhl nicht extra geordert. Statt auf dem goldenen Thron sitzen die Bayern mittlerweile auf gepackten Koffern. In München erwartet sie schon bald der Bundesliga-Alltag.
Mehr
Der Sportdirektor des FC Bayern München, Hasan Salihamidzic, hat den Transfer des französischen Nationalspielers Benjamin Pavard während des Trainingslagers in Katar verkündet. Dabei saß er auf einem vergoldeten Stuhl – ein gefundenes Fressen für viele Twitter-User.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker