VG-Wort Pixel

3:0 bei St. Patrick's Athletic Hannover vor Rückkehr in die Europa League


Im Schatten der Olympischen Spiele haben die Vorrunden in der Europa League begonnen. Als erstes deutsches Team ist Hannover 96 eingestiegen - mit einem 3:0 bei St. Patrick's Athletic in Dublin.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 ist einer erneuten Europa-League-Teilnahme ein gutes Stück nähergekommen. Die Niedersachsen gewannen am Donnerstag bei St. Patrick's Athletic in Dublin mit 3:0 (1:0) und verschafften sich damit eine perfekte Ausgangsposition für das Qualifikations-Rückspiel in einer Woche.

Leon Andreasen bei seinem Comeback nach 28 Monaten (6. Minute), Christian Pander (67.) und Didier Ya Konan (80.) machten den verdienten Sieg gegen die irischen Halbprofis perfekt. Gegen den achtmaligen irischen Meister kann Hannover am kommenden Donnerstag vor eigenem Publikum die Playoffspiele um den erneuten Einzug in die Gruppenphase der Europa League perfekt machen.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker