VG-Wort Pixel

Erneute "SkyGo"-Panne "Warum nennen sie es nicht gleich #SkyOffline?"


Neuer Spieltag, nächste Störung: Erneut mussten Zuschauer von Sky Go zwischenzeitlich auf Bilder der Partie zwischen Dortmund und Istanbul verzichten. Ihrem Ärger machten sie auf Twitter Luft.

Déjà-vu-Moment: Wie schon beim denkwürdigen 7:1-Sieg von Bayern München über den AS Rom hat eine technische Störung bei Sky Go den ungestörten Genuss der Partie zwischen Borussia Dortmund und Galatasaray Istanbul für viele Fans verhindert.

Dass die Sky-Verantwortlichen zeitnah via Twitter reagierten und versprachen, sich "darum zu kümmern", tat der schlechten Stimmung in dem sozialen Netzwerk allerdings keinen Abbruch.

Ganz im Gegenteil. Gleich eine Vielzahl Nutzer verschaffte seinem Ärger über die erneute Panne auf deutliche Art und Weise Luft. Sogar ein Promi meldete sich zu Wort. Eine Tweet-Auswahl:

mod

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker