VG-Wort Pixel

Niederländische Nationalelf Van Gaal ist als De-Boer-Nachfolger im Gespräch

FRANK DE BOER
Frank de Boer
© Getty Images
Nach dem EM-Aus im Achtelfinale stellte Frank de Boer seinen Job zur Verfügung. Jetzt wird Louis van Gaal als sein Nachfolger gehandelt.

Louis van Gaal ist als niederländischer Nationaltrainer im Gespräch. Das berichtet die Zeitung De Volkskrant. Demnach sei der 69-Jährige ein ernsthafter Kandidat für die Nachfolge von Frank de Boer, der nach dem EM-Aus der Niederlande im Achtelfinale seinen Job zur Verfügung gestellt hatte.

Dem Bericht zufolge sei van Gaal nicht abgeneigt, das Amt ein drittes Mal zu übernehmen. Er hatte eigentlich vor zwei Jahren sein Karriere-Ende als Trainer verkündet, doch der erneute Einstieg bei Oranje könnte den Ex-Coach von unter anderem Bayern München, Barcelona und Manchester United reizen.

Dritte Amtszeit für van Gaal bei Oranje?

Van Gaal hatte die Niederlande bereits zwischen 2000 und 2002 betreut und war dann 2012 zurückgekehrt. Bei der WM 2014 in Brasilien wurde er mit seiner Mannschaft schließlich Dritter.

De Boer hatte mit seinem Team bei der EM nach drei Siegen in der Vorrundengruppe ein 0:2 gegen Tschechien einstecken müssen und war mit Oranje im Achtelfinale ausgeschieden.

tis Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker