HOME
Nico Schulz, Niklas Süle, Toni Kroos Serge Gnabry, Jonathan Tah und Manuel Neuer (v.l.n.r.) nach der Niederlage gegen Holland

DFB-Pleite in Hamburg

Von wegen alte Stärke: Die Schlappe gegen Holland ist ein schwerer Rückschlag

Vor dem Spiel gegen Holland dachte man, die DFB-Elf sei auf dem Weg zu alter Stärke. Doch das war ein Trugschluss. Joachim Löw und seine Mannschaft sind weit davon entfernt, wieder eine Spitzenmannschaft zu sein.

Von Tim Schulze
Marco Reus aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft während des Spiels

EM-Qualifikation

DFB-Dämpfer im Prestige-Duell: Niederlande nehmen Revanche an Deutschland

Die unangefochtene Nummer eins: Die US-Frauen haben sich den Titel zum vierten Mal gesichert

Frauenfußball-WM 2019

Verdienter Sieg gegen Niederlande: US-Frauen sind Weltmeisterinnen

Mordor? Nein, die Schrecken des Ersten Weltkriegs, die Autor J.R.R. Tolkien hautnah miterlebte

J.R.R. Tolkien

Sein Leben war so filmreif wie seine Werke

Geburt einer neuen Nationalelf: Die deutschen Nationalspieler feiern den Siegtorschützen Nico Schulz

3:2-Sieg gegen Niederlande

Deutschland schlägt Holland: Ein Hoffenheimer schockt Oranje in der Schlussphase

Müller überschlägt sich

Spiel gegen Niederlande

Was war das denn? DFB-Elf verdaddelt versöhnlichen Abschluss in letzter Minute

Jugend-Stil und Tempo-Fußball: 3:0 gegen Russland macht Hoffnung

Nations League

Jogis junge Jungs machen Spaß - und viele Tore gegen Russland

Müder Abgang: Deutschland nach der Pleite gegen die Niederlande
Pressestimmen

Pleite in Nations League

Internationale Medien erschrocken über deutsches Spiel - die Stimmen im Überblick

Thierry Henry Belgien

WM-Halbfinale

Als würde Miro Klose Holland trainieren: Frankreich-Ikone Thierry Henry kämpft mit Belgien ums Finale

Irlands Torhüter James Corcoran

U17-EM

Drama im Elfmeterschießen: Irlands Torhüter hält - und fliegt dafür vom Platz

Arjen Robben nach dem Spiel, hier mit einem seiner Söhne

Letztes Länderspiel

Tränen und Traumtore - der dramatische Abschied des Arjen Robben

Von Tim Sohr
WM-Qualifikation: Portugal und Frankreich fahren zur WM - Aus für Holland trotz Robben

WM-Qualifikation

Portugal und Frankreich fahren zur WM - Aus für Holland - Robben macht Schluss

Niederlande: Nationaltrainer Dick Advocaat

Nach Schwedens 8:0

Niederlande vor WM-Aus und Trainer Advocaat macht sich bei PK zum Gespött

Kingsley Coman im Spiel gegen Oranje

WM-Qualifikation

"Armseliges Oranje" - Niederlande erleben Debakel gegen Frankreich

Niederlande Fußball Europameister

Frauenfußball-Europameisterschaft

Niederländische "Löwinnen" holen sich den Titel gegen Dänemark

Dick Advocaat coacht seine Mannschaft

"Der kleine General"

Dick Advocaat soll Niederlande zur WM führen

Niederlande verliert in WM-Quali gegen Bulgarien

WM-Qualifikation

Niederlande blamiert sich in Bulgarien - WM-Teilnahme in Gefahr

Niederlande-Wahl: Mitglieder der Partei VVD von Ministerpräsident Mark Rutte jubeln über den Sieg über Rechtspopulist Wilders
Kommentar

Niederlande-Wahl

Europa jubelt viel zu laut

Von Dieter Hoß
Oranje Wesley Sneijder

Oranje in der Krise

Der Niedergang des niederländischen Fußballs

Von Tim Sohr
Klaas-Jan Huntelaar ist mit dem Oranje-Torwart zusammengestoßen

Niederlande

Huntelaar bricht Torwart die Nase

Enttäuschte Niederländer während des EM-Quali-Spiels gegen Tschechien

Pressestimmen zum Holland-Debakel

"Der niederländische Fußball ist eingestürzt"

Nach der Niederlage gegen die Türkei verlässt Wesley Sneijder frusttiert den Platz

Twitter-Spott über Oranje

Niederlande vor dem EM-Quali-Aus

Arjen Robben im niederländischen Nationaltrikot verlässt verletzt den Platz

0:1-Pleite gegen Island

Holland muss um EM fürchten - Robben verletzt

"Sie ist schön, sie strahlt, sie berührt die Menschen" - das sagen selbst Republikaner über Königin Máxima

"Die Welt verstehen" - stern-Reporter erklären

Warum lieben alle Königin Máxima?

Von Catrin Bartenbach

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.