VG-Wort Pixel

Füllkrug zum FC Bayern? Jetzt äußert sich Oliver Kahn

Niclas Füllkrug
Niclas Füllkrug
© Getty Images
Niclas Füllkrug ist der Mann der Stunde der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Katar. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten. Hat ihn der FC Bayern München schon kontaktiert?

Niclas Füllkrug ist der Mann der Stunde in der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Katar. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten. Hat ihn der FC Bayern München schon kontaktiert?

Genau das wollte ein Sky-Journalist von Oliver Kahn, Vorstandsvorsitzender der Münchener, wissen. Der Titan antwortete lachend: "Nee, noch nicht. Aber das ist natürlich eine schöne Geschichte, die der Fußball da schreibt." Füllkrug, beim SV Werder Bremen unter Vertrag, erzielte beim 1:1 gegen Spanien nach seiner Einwechslung den so wichtigen Ausgleichstreffer. Laut Informationen des Sportbuzzersollen sich die Verantwortlichen bereits nach Füllkrug erkundigt haben.

"In dem Moment, als er eingewechselt wurde, habe ich mir gedacht: 'Wer außer er soll das Tor machen?'", berichtete Kahn. Vor allem die Art und Weise, wie der 29-Jährige das Tor erzielte, imponierte dem Bayern-Boss. "Was mir gut gefallen hat, und was ja auch sein Selbstbewusstsein zeigt, ist, dass er Jamal (Musiala, d. Red.) den Ball weggenommen hat und ihn dann so in den Winkel haut."

Füllkrug verlängerte seinen Vertrag erst kürzlich

Ganz ehrlich: Das klingt durchaus nach einem Flirtversuch, den Kahn da unternimmt. Auch in der Bundesliga hat Füllkrug in der Hinrunde gezeigt, dass er in absoluter Topform ist. In 14 Einsätzen gelangen ihm für Werder Bremen zehn Tore. Dort läuft sein Vertrag noch bis 2025. Erst im Sommer verlängerte "Lücke", wie er in Bremen und mittlerweile in ganz Deutschland genannt wird, an der Weser.

Aber: Gemäß Sport1 soll der FC Bayern sich zwar über Füllkrugs gute Auftritte im DFB-Team freuen, trotz der Kahn-Aussagen allerdings kein Interesse an einer Verpflichtung haben. Vielmehr bleiben Harry Kane und - als kostengünstigere Alternative - Marcus Thurm im Fokus des Rekordmeisters.

in starker Auftritt, der Hoffnung auf mehr macht: Das 1:1 gegen Spanien in der Analyse - mit Taktik-Guru Tobias Escher.

Alles zum FC Bayern bei 90min:

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/de als Füllkrug zum FC Bayern? Jetzt äußert sich Oliver Kahn veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker