VG-Wort Pixel

Nach Tod von Barca-Trainer Tito Vilanova FC Bayern trägt Trauerflor gegen Bremen


Gedenken an Barcelonas verstorbenen Ex-Trainer Tito Vilanova: Der FC Bayern München wird beim Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen mit Trauerflor auflaufen. Zudem wird es eine Gedenkminute geben.

Der FC Bayern München wird in Erinnerung an den gestorbenen Tito Vilanova beim Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag mit Trauerflor auflaufen. Zudem werde vor der Partie eine Gedenkminute für den früheren Trainer des FC Barcelona eingelegt, teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Vilanova war am Freitag seinem Krebsleiden erlegen. Vor seiner Zeit als Chefcoach bei den Katalanen war er Co-Trainer von Pep Guardiola, der inzwischen beim FC Bayern arbeitet.

Die Münchner hätten "mit Bestürzung und tiefer Trauer" vom Tod Vilanovas erfahren, teilte der Club mit. "Wir haben ihn als großen Trainer und wunderbaren Mensch kennen und schätzen gelernt", schrieben die Bayern in der auch in Spanisch veröffentlichten Erklärung.

cf/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker