HOME

Premier League: Lehmann feiert Sieg mit Arsenal

Arsenal London ist zurück in der Erfolgsspur: Das Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur konnten die Gunners für sich entscheiden.

Am Samstagmittag siegte der FC Arsenal im neuen Emirates Stadium im Londoner Derby mit 3:0 über Tottenham Hotspur. Für die "Gunners" war es nach drei sieglosen Auftritten mit Auswärtsniederlagen gegen Bolton und Fulham das dringend benötigte Erfolgserlebnis. Damit blieb das Team von Trainer Arsene Wenger gegen den Erzrivalen zum 14 Mal in Folge ohne Niederlage.

Vor 60.115 Zuschauern brachte Adebayor (20.) Arsenal in Führung, Gilberto Silva besorgte (41., 71.) mit zwei Strafstößen den Endstand. Wenger musste auf seinen Kapitän Thierry Henry verzichten, der wegen einer Nackenverletzung nicht spielen konnte.

DPA / DPA

Wissenscommunity