HOME
Agentur für Arbeit

Mehr Kurzarbeit erwartet

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Februar um 30.000

Der Konjunkturmotor stottert, aber der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt weiter stabil. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Februar vor allem saisonbedingt um 30.000 - ein vergleichsweise starker Rückgang.

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Februar um 30 000

Sturmtief «Bianca»

Glatte Straßen

Sturm und Schnee behindern Verkehr in Teilen Deutschlands

Leoni

Probleme bei Großprojekt

Leoni-Verlust höher als erwartet

Container

Volkswirte in Sorge

Coronavirus könnte Aufschwung bei Konjunktur verzögern

Verbraucher

Konsumklimaindex

GfK: Coronavirus drückt auf Stimmung der Verbraucher

Doppeltorschütze

2. Liga

Nürnberg verpasst Sieg - Nullnummer auf St. Pauli

Schwein im Stall

Konsumenten und Landwirte setzen zunehmend auf Bio-Lebensmittel

Bio-Branche profitiert von größerem Umweltbewusstsein

Bio-Branche profitiert von größerem Umweltbewusstsein

Söder warnt CDU vor monatelanger Personaldebatte

2. Liga

HSV übernimmt Platz eins - VfB zieht mit Bielefeld gleich

Ein Flüchtling aus Somalia arbeitet an einer Maschine

Arbeitsmarkt

Hälfte der Flüchtlinge hat nach fünf Jahren einen Job

Supermarkt

Marktforschung

Studie: Supermärkte hängen Discounter beim Umsatz ab

Sieg gegen Sandhausen - Nürnberg verlässt die Abstiegsränge

Lego expandiert

Niederlassung in Mumbai

Lego will in Indien expandieren

HSV gewinnt gegen Nürnberg - Franken weiter in der Krise

Torjubel

Abschluss 19. Spieltag

Hamburger SV unterstreicht Aufstiegsambitionen

Zahl der Arbeitslosen steigt im Januar deutlich

Arbeitsmarktzahlen

Nachfrage lässt nach

Zahl der Arbeitslosen steigt im Januar deutlich

Zahl der Arbeitslosen steigt im Januar deutlich

Franziska Giffey

Berlin³

Franziska Giffey plant ihren Aufstieg: der Stoff, aus dem die SPD-Träume sind

Von Axel Vornbäumen
Konsumklima

Studie

GfK: Konsumklima zieht nach Herbstflaute wieder an

Verbraucher in Kauflaune

Kauflaune der Verbraucher legt weiter zu

Wissenscommunity