HOME

Siegesserie gerissen: Julia Görges scheitert in Runde zwei der Australian Open

Nach einer langen Siegesserie muss sich Julia Görges bereits in der zweiten Runde der Australian Open geschlagen geben. Nun liegen die deutsche Hoffnungen für die Damen bei Angelique Kerber und Andrea Petkovic.

Aus Julia Görges 2

Julia Görges muss sich bereits nach Runde zwei aus den Australian Open verabschieden

Sie wurde bereits als Geheimfavoritin gehandelt, doch nun ist Julia Görges ausgeschieden. Die 29-Jährige scheiterte in der zweiten Runde der Australian Open gegen die Französin Alizé Cornet. Auch Mona Barthel verlor ihr Match.

Nur noch zwei deutsche Damen im Turnier

Nach zuletzt 15 Siegen in Serie unterlag Görges am Mittwoch bei dem Grand-Slam-Tennisturnier in Melbourne der stark aufspielenden Französin Alizé Cornet 4:6, 3:6. Nach 91 Minuten verwandelte Cornet ihren ersten Matchball gegen die insgesamt enttäuschende Görges. Die Weltranglisten-Zwölfte aus Bad Oldesloe hatte zuletzt die WTA-Turniere in Auckland, Moskau und Zhuhai gewonnen.

Nach der Niederlage von Mona Barthel gegen die Estin Anett Kontaveit sind damit fünf von anfangs sieben deutschen Damen ausgeschieden. Angelique Kerber und Andrea Petkovic bestreiten ihre Zweitrunden-Matches am Donnerstag. 

Ex-Tennisprofi: Das Geheimnis hinter Ana Ivanovics Wahnsinns-Style
fri / DPA

Wissenscommunity