VG-Wort Pixel

Im Tiefschnee Snowboarder löst Lawine aus - und fährt plötzlich um sein Leben

Unberührte schneebedeckte Hänge in den spanischen Pyrenäen: Ein Traum vieler Extremsportler. Doch welche Gefahren abseits der Pisten lauern, zeigen diese eindrucksvollen Aufnahmen.

Bei Dreharbeiten zu einer Snowboard-Dokumentation gerät die obere Schneedecke plötzlich in Bewegung. Ausgelöst wurde die Lawine von einem Sprung des Athleten. Glücklicherweise ist der 28-jährige Freerider schneller als die Naturgewalt und kann sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Schneeabgänge zählen zu den häufigsten Todesursachen in Skigebieten und sollten deshalb keinesfalls unterschätzt werden.  
Mehr
Der Tiefschnee abseits der Pisten ist ein traum für viele Snowboarder. Bei Dreharbeiten in den Pyrenäen zeigt sich aber schnell, wie lebensgefährlich der Snowboarder-Traum werden kann.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker