HOME

Zwei Tote bei Lawinen in den Alpen

Genf - Bei einem Lawinenabgang im Schweizer Kanton Wallis sind vier Menschen von den Schneemassen mitgerissen worden. Ein Schweizer Tourenskigänger sei ums Leben gekommen, teilte die Polizei mit. Zwei Kollegen wurden nicht verletzt und konnten einen dritten Menschen aus dem Schnee befreien. Er wurde verletzt ins Krankenhaus geflogen worden. Das Unglück ereignete sich in der Gipfelregion des Clochers d'Arpettes. In Österreich starb ein 64-Jähriger durch eine Lawine.

Lawine in der Schweiz reißt vier Menschen mit

Video

Mit der Kamera in der Lawine

Crans Montana

Suche nach weiteren Lawinen-Opfern in der Schweiz eingestellt

Video

Lawine verschüttet mehrere Menschen in der Schweiz

Blick über das Skigebiet Crans-Montana im März 2018

Vier Verletzte durch Lawine auf Skipiste im Schweizer Kanton Wallis

Ein Polizist untersucht eine Waffe, die auf dem Bürgersteig liegt.
+++ Ticker +++

News des Tages

Messer-Angriff in Marseille: Mann verletzt zwei Menschen

Ein Lawinenabgang im Bereich des Skigebiets Grübl am Präbichl in der Steiermark
+++ Wetter-Ticker +++

Winterchaos

24-Jähriger kommt durch Lawine ums Leben - 57-Jähriger stirbt beim Schneeräumen

Schneechaos: Lawine in Balderschwang

Balderschwang

300 Meter breite Lawine trifft Hotel im Allgäu, Flüsse treten in Bayern über die Ufer

Gesperrte Zufahrt zu Pass nach Balderschwang

Wintersportort im Oberallgäu nach Lawine von Außenwelt abgeschnitten

Deutsche Schüler werden von Lawine erfasst und überleben

Gefährliches Winterwetter

Deutsche Schüler werden von Lawine erfasst und überleben - Schnee-Chaos in den Alpen

Straßensperre mit Lawinenwarnung nahe Obertauern

Deutsche Schüler von Lawine in Österreich erfasst

In den französischen Alpen (Archivbild) ist ein Junge nach einem Lawinenabgang lebend geborgen worden

Französische Alpen

Von Lawine begraben: Zwölfjähriger überlebt 40 Minuten unter Schneemassen

Ein Retter sucht mit seinem Hund bei einer Übung nach potenziellen Lawinenopfern

Österreich

"Mordsglück" - Deutsche Skifahrerin überlebt 40 Minuten unter Lawine

Schneemassen in Saas-Fee

Gigantische Lawine überrollt binnen zwei Minuten Schweizer Winterort

Was bleibt: Rettungskräfte stehen Ende Januar 2017 zwischen den Trümmern des Hotels "Rigopiano" in den Abruzzen

Italienisches Hotel "Rigopiano"

Ein Jahr nach der verheerenden Lawine in Italien: Sie leben, sie kämpfen, sie sterben

Von Petra Gasslitter

Im Tiefschnee

Snowboarder löst Lawine aus - und fährt plötzlich um sein Leben

Lawine in Kals

Osttirol

Mann aus Bayern stirbt bei Lawinenunglück, sein Freund wird noch vermisst

Lawinenunglück in Südtirol: Die Bergrettung bespricht die Lage am Einsatzort

Südtirol

Lawine tötet Mutter und Tochter - Bergrettung spricht von "offensichtlicher Unvorsichtigkeit"

Rettungskräfte in Tirol beraten sich - Eine Lawine hat eine deutsche Mutter und ihre elfjährige Tochter getötet

Südtirol

Lawine reißt 11-jähriges Mädchen aus Deutschland und seine Mutter in den Tod

Zwei Feuerwehrmänner und ein Bagger stehen auf den Trümmern des von einer Lawine verschütteten Hotels Rigopiano in den Abruzzen

Lawinenunglück in Italien

"Ich liebe Euch alle. Grüßt Mama" - Todesopfer schickte SMS aus den Trümmern

Von Thomas Krause
Khalid Masood
+++ Ticker +++

News des Tages

Scotland Yard: Attentäter von London ohne Verbindung zum IS

Helfer suchen im Skigebiet von Tignes nach Überlebenden eines Lawinenunglücks

Frankreich

Lawine in Tignes reißt mehrere Skifahrer mit sich

Helfer suchen im Skigebiet von Tignes nach Überlebenden eines Lawinenunglücks

Tignes in Frankreich

Lawine begräbt neun Menschen unter sich - mindestens vier Tote