HOME

Handball

Handballprozess - Serdarusic und Schwenker freigesprochen

Im Prozess um die Bestechungsvorwürfe rund um das Champions League Finale 2007 sind die ehemaligen Kieler Verantwortlichen Uwe Schwenker und Zvonimir Serdarusic aus Mangel an Beweisen freigesprochen worden.

Betrugsverdacht beim THW Kiel

Gericht spricht Schwenker und Serdarusic frei

Handball-Skandal

THW Kiel - das Ende eines Mythos

Von Kerstin Herrnkind

Handball-Bundesliga

HSV-Patzer macht Kiel vorzeitig zum Meister

Handball-Bestechungsskandal

"Wirre Äußerungen" von Schwenker

Bestechungsskandal

Neue Betrugsvorwürfe gegen den THW Kiel

Betrugsvorwürfe gegen THW Kiel

Von einer Schlammschlacht zum Skandal

Manipulationsaffäre

Ermittlungen gegen Kiel weiten sich aus

Bestechungsskandal im Handball

Kiels Manager Schwenker tritt zurück

Bestechungs-Skandal

Kiels Manager Schwenker erneut schwer belastet

Handball-Skandal

Witte will HBL-Präsident bleiben

Bestechungsaffäre im Handball

Kiels Manager schwer belastet

Manipulationen im Handball

Ein Mann für die besonderen Fälle

Handball-Funktionär Butzeck

"Unser Präsident ist untragbar"

Manipulation im Handball

Kiel drohen harte Konesquenzen

Manipulation im Handball

Staatsanwalt ermittelt gegen Kiels Manager

Manipulationsaffäre

Ping-Pong zwischen Kiel und den Löwen

THW Kiel unter Beschuss

"Wir wissen von Manipulationen"

Handball-Schiedsrichter

"Wir haben nie Spiele manipuliert"

Bestechungs-Vorwurf

THW Kiel am Pranger

Handball

Schwere Bestechungsvorwürfe gegen THW Kiel

THW Kiel

750.000 Euro für neuen Trainer

Handball

THW Kiel entlässt Serdarusic

Champions-League-Finale

Kampf der Handball-Giganten

Wissenscommunity