A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bitkom

Neue Medien
Neue Medien
Smartphones in der Schule - verbieten oder sinnvoll nutzen?

Ein Leben ohne Handy können sich Jugendliche nicht vorstellen. In der Schule müssen die Geräte aber oft aus bleiben - obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Smartphones in den Unterricht zu integrieren.

Digital
Digital
Studie: Unternehmen setzen stärker auf Arbeit von zu Hause aus

Der klassische Büroarbeitsplatz mit Anwesenheitspflicht verliert laut einer Umfrage an Bedeutung. Davon gehe rund jedes vierte Unternehmen aus, berichtete der IT-Branchenverband Bitkom.

Digital
Digital
Umfrage: Digitale Angriffe auf jede dritte Firma in Deutschland

Fast ein Drittel der Unternehmen in Deutschland hat im vergangenen Jahr einen digitalen Angriff entdeckt. Das ergab eine repräsentative Umfrage des IT-Verbandes Bitkom unter gut 450 Firmen.

Digital
Studie: Jedes 4. IT-Unternehmen setzt auf ausländische Spezialisten

Mehr als jedes vierte IT-Unternehmen in Deutschland arbeitet einer Umfrage zufolge mit Firmen aus dem Ausland zusammen. Jedes fünfte Unternehmen kooperiert dabei mit Firmen innerhalb Europas, etwa genauso viele setzen auf Fachleute von außerhalb.

Handys in der Schule
Handys in der Schule
Jeder zehnte Schüler spickt mit dem Smartphone

Musik hören, Tafelbilder fotografieren oder online nach Informationen suchen - Smartphones gehören zum Schulalltag. Eine Umfrage ergab: Über 90 Prozent der Schüler nehmen ihr Handy mit zur Schule.

Digital
Digital
Maas mahnt Datenschutz bei vernetzten Autos an

Justizminister Heiko Maas sieht in der wachsenden digitalen Vernetzung von Autos die Gefahr eines "gläsernen Autofahrers". Maas fordert daher einen strikten Datenschutz.

Nachrichten-Ticker
Jeder vierte Singlebörsennutzer hat schon geschummelt

Bei der Suche nach dem Traumpartner im Internet kann eine Portion Skepsis nicht schaden: Knapp ein Viertel (23 Prozent) aller Nutzer von Online-Singlebörsen und Dating-Apps machte laut einer Umfrage nach eigenem Bekunden schon ein- oder mehrfach falsche Angaben.

Wegen Sicherheitsbedenken
Wegen Sicherheitsbedenken
Nur wenige Deutsche nutzen Cloud-Dienste

Einer Studie zufolge nutzt nur jeder fünfte Befragte Cloud-Dienste wie Google Drive, iCloud oder Dropbox für den Austausch und die Speicherung von Daten. Starke Sicherheitsbedenken sind der Grund.

Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen
Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen
Gerade mal in der Schule - und schon Profis im Netz

Erst wird noch Mamas Smartphone genutzt, um ins Internet zu gehen, später hat dann der Großteil ein eigenes Gerät. Schon in der ersten Klasse sind viele Kinder online. Ohne das Netz geht nichts mehr.

Nachrichten-Ticker
Studie: Knapp jeder vierte Ältere nutzt das Internet

Knapp vier von zehn Senioren in Deutschland nutzen einer Studie zufolge zumindest ab und an das Internet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?