A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Google

Nachrichten-Ticker
Auch Google will Pakete mit Drohnen ausliefern

Der US-Internetkonzern Google testet wie der Online-Versandhändler Amazon die Paketauslieferung per Drohne.

Digital
Digital
Auch Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellung

Google arbeitet genauso wie der Online-Händler Amazon an der Warenzustellung aus der Luft mit Hilfe von Drohnen.

Drohnen von Amazon und Google
Drohnen von Amazon und Google
Es wird eng am Himmel

Nach Amazon entwickelt nun auch Google Roboter-Drohnen zur Paketzustellung. In Zukunft sollen Waren in wenigen Minuten geliefert werden. Bis dahin ist es ein weiter Weg - und viele Fragen sind offen.

Nachrichten-Ticker
Auch Google arbeitet an Paketauslieferung durch Drohnen

Der US-Internetkonzern Google testet ebenso wie der Online-Versandhändler Amazon die Paketauslieferung durch Drohnen.

Drohnen-Projekt
Drohnen-Projekt "Wing"
Google will Pakete aus der Luft zustellen

Warenlieferung in nur zwei Minuten ist das Ziel: Google arbeitet - wie Amazon - an automatischen Drohnen, die Pakete liefern sollen. In Australien gab es bereits erste Testflüge.

Sport
Sport
Elf Millionen deutsche Fußball-Fans fiebern in Netz mit

Über elf Millionen Fußball-Fans in Deutschland folgen einem Spieler oder einem Club in sozialen Medien.

iPhone-6-Gerüchte
iPhone-6-Gerüchte
Apple-Event am 9. September offiziell bestätigt

Die ersten Gerüchte bewahrheiten sich: Apple wird am 9. September ein "Special Event" veranstalten. Erwartet wird die Vorstellung des iPhone 6 und der iWatch.

Nachrichten-Ticker
Auch Google arbeitet an Paketauslieferung durch Drohnen

Der US-Internetkonzern Google testet ebenso wie der Online-Versandhändler Amazon die Paketauslieferung durch Drohnen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest
Welcher Browser ist der beste?

Chrome, Firefox oder doch lieber der Internet Explorer? Die Zeitschrift Stiftung Warentest hat elf Browser für Windows und Mac OS X getestet - und einen eindeutigen Sieger ermittelt.

Auch für gebrauchte Möbel
Auch für gebrauchte Möbel
Ikea führt lebenslanges Rückgaberecht ein

Retourenrevolution bei Ikea: Bei dem Möbelkonzern können Kunden ihre Einkäufe künftig auch Jahre später noch zurückgeben - selbst wenn sie gebraucht sind.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?