HOME
US-Präsident Donald Trump

Soziale Medien

"Teilen Sie Ihre Geschichte mit Präsident Trump": Weißes Haus startet Webseite für Zensuropfer

Von Marc Drewello
Eine Bielefelder Kneipe

Bielefelder Kneipe

"Ihr Knallfrösche!" Die perfekte Reaktion eines Kneipiers auf eine Google-Bewertung

NEON Logo
Mann läuft an einem Sparkassen-Logo vorbei

Präsident des Sparkassenverbandes

Viele weitere Sparkassen-Filialen vor der Schließung

Twitter: Schülerin findet heimliches "Slang"-Wörterbuch ihres Lehrers

Twitter

Was reden die Kids? Schülerin findet heimliches "Slang"-Wörterbuch ihres Lehrers

NEON Logo
Google-CEO Sundar Pichai hielt die Eröffnungsrede der I/O 2019 in Mountain View

Entwickler-Messe I/O

Google will weniger Daten sammeln – und kündigt dann eine neue Kamera für Zuhause an

Von Malte Mansholt
Google hat in Kalifornien das Pixel 3a und Pixel 3a XL vorgestellt

Google

Frisches Smartphone Pixel 3a vorgestellt

Der Star des Google Pixel 3a ist klar die Kamera

Neues Smartphone

Google Pixel 3a im Test: eine der besten Kameras auf dem Markt - und das für 400 Euro

Von Malte Mansholt

Google Pixel 3a XL: So schlägt sich die Kamera im Vergleich mit dem iPhone XS

Von Malte Mansholt
Ein Lamborghini mit goldfarbener Folie - ein solches Auto hatte jüngst auch die Hamburger Polizei am Haken.
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehr als 100 Sportwagen rasen mit Tempo 250 über die Autobahn

Seattle

Baukran stürzt von Google-Neubau - vier Tote

Marvel-Schurke Thanos (Josh Brolin) bekommt sein eigenes Easter Egg bei Google

Avengers: Endgame

Witziges "Thanos"-Easter-Egg für Marvel-Fans

Auf Youtube wurden viele Bilder des Brandes in Notre Dame geteilt.

Fehlfunktion des Videoportals

Youtube hielt Notre-Dame-Brand fälschlicherweise für 9/11-Verschwörung

Protest gegen Uploadfilter

EU-Staaten stimmen abschließend für umstrittene Urheberrechtsreform

Gwyneth Paltrow: So scheffelt sie mit ihrer Psycho-Drogerie Geld

Oscar-Gewinnerin

Wie Gwyneth Paltrow mit ihrer Psycho-Drogerie für Superreiche Geld scheffelt

Schwarzes Loch Event Horizon Astronomie

Spektakuläre Aufnahme

Schwarzes Loch: Google feiert sensationelles Bild

Das Lenovo Smart Display ist in der Küche besonders gut aufgehoben

Lenovo Smart Display

So muss ein moderner Küchenhelfer sein

Google Doodle Hedwig Kohn

Google ehrt Physikerin

Hedwig Kohn: Die Optik war ihre Leidenschaft

Der Bezahldienst Apple Pay kommt in diesem Jahr nach Deutschland

Bezahlen mit Smartphone

Apple Pay: Diese deutschen Banken sind (nicht) dabei

Von Christoph Fröhlich
Axel Voss - der Mann, der die Urheberrechts-Reform vorantrieb
Interview

EU-Urheberrechtsreform

"Gefährlich, was da passiert" - Axel Voss über Wochen voller Hass und Macht im Netz

Von Dieter Hoß

Konzept-Auto 

Volvo 360c – Der Fahrer schläft und der Wagen fährt von allein

Von Gernot Kramper
Die deutsche Presse nimmt die Urheberrechtsreform positiv auf
Pressestimmen

Entscheid in Brüssel

So bewertet die deutsche Presse die Urheberrechtsreform

Neues Spitzensmartphone

Huawei P30 Pro im Test: Jetzt schon das beste Kamera-Smartphone des Jahres?

Von Malte Mansholt
EU-Parlament in Straßburg

EU-Parlament bringt umstrittene Urheberrechtsreform unter Dach und Fach

Google ist nicht der Suchmaschinen-Favorit der Stiftung Warentest

Google

Bei Stiftung Warentest nur auf Platz zwei

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(