Augen auf bei den Versandkosten

17. Dezember 2004, 10:42 Uhr

Die freudige Schnäppchen-Jagd im Internet kann schnell in Frust umschlagen. Versteckte Kosten können den Spaß zu einem teuren Vergnügen machen.

Achtung Falle: Viele Ebay-Händler versuchen an den Versandkosten noch etwas zu verdienen©

Fast jeder fünfte Verkäufer beim Internet-Auktionshaus Ebay verschweige bisweilen hohe Kosten für Versand und Verpackung, berichtete die Verbraucher-Zentrale Nordrhein-Westfalen am Donnerstag in Düsseldorf als Ergebnis einer Stichprobe bei 200 Auktionen von Privatanbietern. Die Experten rieten, vor dem Mitsteigern auf jeden Fall per E-Mail die Versandkosten beim Verkäufer zu erfragen.

Die Verbraucherschützer nahmen Ebay-Auktionen von CDs, tragbaren CD-Playern, Inline-Skates und Stereo-Kompaktanlagen unter die Lupe. Dabei hätten die CD-Verkäufer am häufigsten die Versandkosten offen gelegt: 96 Prozent gaben der Verbraucherzentrale zufolge die Kosten für Porto und Versandtasche an. Bei den tragbaren CD-Playern hätten diese Angaben bei jeder siebten Versteigerung gefehlt (14 Prozent), bei den Inlineskates gar bei jeder fünften. Bei den Kompaktanlagen sei fast jeder dritte Verkäufer die Auskunft über die Versandkosten schuldig geblieben.

Versandkosten machen das Schnäppchen zum teuren Vergnügen

Bei Ebay-Auktionen ist die Angabe der Versandkosten freiwillig. Ein Pflicht-Eingabefeld halte man dort für "nicht sinnvoll", so die Verbraucherschützer. Das Online-Auktionshaus berufe sich unter anderem darauf, dass etliche Verkäufer ihre Waren auch zum Selbstabholen anböten. Wurden die Versandkosten angegeben, variierten sie den Angaben zufolge stark. Bei den Kompaktanlagen reiche die Spanne von fünf Euro bis zu 21,90 Euro, bei den Inlineskates lägen die Versandkosten zwischen drei und zehn Euro. Bei CDs könne der Versand per Großbrief 1,44 Euro, bei einem anderen Anbieter aber mehr als das Dreifache kosten.

Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...

 

  von Gast 103454: Wann erbe ich? Betreffend Umzug und Steuer!

 

  von Gast 103439: Geburtstagsparty trotz AU

 

  von MrSweets: IPhone IMatch deaktivieren

 

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?