A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Philip Roth

Kultur
Kultur
Denis Scheck holt die Jury aus dem Hinterzimmer

An diesem Donnerstag wird in München zum ersten Mal der Bayerische Buchpreis verliehen - und die entscheidende Jurysitzung findet vor Publikum statt.

Filmfestspiele in Venedig
Filmfestspiele in Venedig
Fatih Akin zeigt Armenier-Drama "The Cut"

Der mit Spannung erwartete Film "The Cut" von Fatih Akin feierte am Sonntag Premiere bei den Filmfestspielen in Venedig. Doch trotz dramatischen Bildern enttäuschte der Streifen viele Kritiker.

Bestseller-Autor James Salter
Bestseller-Autor James Salter
Von Schriftstellern bewundert, von Lesern geliebt

James Salter, einer der großen amerikanischen Erzähler, wird für seinen neuen Roman "Alles, was ist" gefeiert. Es geht um Krieg, Liebe - und Sex. Genau wie in Salters eigenem Leben.

Joël Dicker
Joël Dicker
Ein Jungautor sorgt für die literarische Sensation

Mit einem Überraschungscoup hat ein 27-jähriger Schweizer den französischen Buchmarkt erobert. Auch auf Deutsch dürfte Joël Dickers zweiter Roman sich rasch als Bestseller erweisen.

80. Geburtstag von Philip Roth
80. Geburtstag von Philip Roth
Endlich Zeit zum Lesen

Einsamkeit und Gebrechen plagen die alternden Helden in Philip Roths Romanen. Roth selbst lebt pünktlich zu seinem 80. Geburtstag sichtlich auf und befreite sich offiziell vom "Frust des Schreibens".

Literaturnobelpreis an Chinesen Mo Yan
Literaturnobelpreis an Chinesen Mo Yan
Höchste Auszeichnung für den Sprachlosen

Der Nobelpreis für Literatur geht an den Schriftsteller Mo Yan aus China. Der Autor verbinde "mit halluzinatorischem Realismus Geschichte und Zeitgenössisches" hieß es in der Begründung.

Nobelpreis für Literatur
Nobelpreis für Literatur
Murakami und Dylan liefern sich Kopf-an-Kopf-Rennen

Die Entscheidung über den Nobelpreis für Literatur naht, und wieder gilt US-Autor Philip Roth als Spitzenfavorit. Die Zocker sehen den Japaner Haruki Murakami und den Rock-Dichter Bob Dylan vorn.

"Nemesis"
Philip Roth über eine verheerende Seuche

In "Nemesis" kehrt Philip Roth an den Ort seiner Kindheit zurück. Eine Polio-Epidemie rafft Kinder dahin und zerstört das Leben von Erwachsenen. Roths 31. Werk geht unter die Haut, überrascht aber auch mit seiner Wärme.

Nachrichten-Ticker
US-Autor Philip Roth mag keine E-Mails

US-Schriftsteller Philip Roth kann E-Mails nicht leiden.

Literatur
Literatur
Nobelpreis für Mario Vargas Llosa

Natürlich hat auch in diesem Jahr weder Cormack McCarthy noch Philip Roth oder ein anderer US-Amerikaner den Nobelpreis für Literatur erhalten. Der Peruaner Mario Vargas Llosa erhält die berühmte Auszeichnung. Das findet aber selbst Marcel Reich-Ranicki "gar nicht so dumm".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Philip Roth auf Wikipedia

Philip Milton Roth [ɹɑːθ] ist ein US-amerikanischer Romancier und gilt als einer der wichtigsten Schriftsteller der Gegenwart. Er lebt auf einer Farm in Connecticut.

mehr auf wikipedia.org