A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EU

Nachrichten-Ticker
Merkel macht Cameron Hoffnung auf EU-Reform

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei einem Besuch des britischen Premiers David Cameron in Berlin eine Änderung der europäischen Verträge nicht grundsätzlich ausgeschlossen.

Forderung Großbritanniens
Forderung Großbritanniens
Merkel offen für Camerons Wünsche nach EU-Reform

Der britische Premier Cameron wirbt derzeit auf einer Europa-Tour für umfassende EU-Reformen. Merkel zeigt sich Kompromissbereit - doch Abstriche bei der Grundfreiheit für EU-Bürger lehnt sie ab.

Wirtschaft
Wirtschaft
Schäuble sieht keine rasche Einigung mit Athen in Sicht

Griechenland und seinen Geldgebern läuft im Kampf gegen den drohenden Staatsbankrott die Zeit davon. Trotz hektischer Krisendiplomatie auf Spitzenebene zeichnete sich eine Woche vor dem nächsten Zahltag für Athen keine Einigung über weitere Finanzhilfen ab.

Nachrichten-Ticker
Merkel macht Cameron Hoffnung auf EU-Reform

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei einem Besuch des britischen Premiers David Cameron in Berlin eine Änderung der europäischen Verträge nicht grundsätzlich ausgeschlossen.

Politik
Politik
Özdemir vergleicht Erdogan vor Türkei-Wahl mit Putin

Vor der Parlamentswahl in der Türkei hat Grünen-Chef Cem Özdemir den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan mit dem russischen Machthaber Wladimir Putin verglichen.

Nachrichten-Ticker
De Maizière: Vorratsdatengesetz wird Klagen standhalten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erwartet nicht, dass Klagen gegen den neuen Anlauf der Bundesregierung bei der Vorratsdatenspeicherung Erfolg haben werden.

Nachrichten-Ticker
Cameron auf Werbe-Tour für EU-Reformen in Warschau

Der britische Premierminister David Cameron hat in Warschau um Zustimmung für eine Reform der Europäischen Union geworben, damit die Briten für den Verbleib ihres Landes in dem Staatenbund stimmen.

Untersuchung angeordnet
Untersuchung angeordnet
Belgien fordert Aufklärung über BND-Spitzeleien

Die Vorwürfe wiegen schwer. Weil der BND belgische Internetkommunikation überwacht haben soll, hat Belgiens Regierung eine Untersuchung angeordnet. Auch der Justizminister fordert Aufklärung.

Wir liegen sogar noch hinter Japan
Wir liegen sogar noch hinter Japan
Deutschland hat die niedrigste Geburtenrate der Welt

Nirgendwo werden noch weniger Kinder geboren als in Deutschland. Dies ergab eine neue Langzeitstudie. In Zukunft könnte der fehlende Nachwuchs zu einem Standortproblem für die Bundesrepublik werden.

Nachrichten-Ticker
De Maizière: Vorratsdatengesetz wird Klagen standhalten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erwartet nicht, dass Klagen gegen den neuen Anlauf der Bundesregierung bei der Vorratsdatenspeicherung Erfolg haben werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?