A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundesverkehrsminister

Alexander Dobrundt mischt politisch gerne lauthals mit. Etwa wenn es gegen die Grünen geht. Die nannte er schon "den politischen Arm von Krawallmachern, Steinwerfern und Brandstiftern". Griechenland sah er schon außerhalb der Eurozone, EZB-Präsident Mario Draghi als "Falschmünzer". Dafür erhielt er von der Europa-Union den Negativpreis "Europa-Distel". Dobrindt liebt politische und persönliche Alleingänge: Besonders energisch kämpft er gegen die Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft von Homosexuellen mit der Ehe. Auch typisch für ihn: Eine neue Brille legte er sich zu, als der Optiker beim Anprobieren warnte, sie passe überhaupt nicht in sein Gesicht. Nach den erfolgreichen Koalitionsverhandlungen im Herbst 2013 wurde Alexander Dobrindt zum Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur berufen.

Ex-Verkehrskommissar Kallas
Ex-Verkehrskommissar Kallas
"You can't have an Ausländermaut!"

Als EU-Verkehrskommissar hat Siim Kallas immer wieder erklärt: PKW-Maut nur für Ausländer, das geht nicht! Nun muss er zusehen, wie die deutsche Regierung die EU ignoriert. Ein Treffen in Brüssel.

Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut
Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut
Dobrindt bekommt seine Straßensteuer

Es ist amtlich: Ab 2016 gilt in Deutschland die Pkw-Maut. Ausländer sollen damit künftig für die Benutzung von Autobahnen zur Kasse gebeten werden. Die Steuer stößt weiterhin auf große Kritik.

Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut
Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut
Schwieriges Verfahren zur Gesetzgebung erwartet

Nach monatelangem Hin und Her hat das Kabinett heute die Einführung der PKW-Maut beschlossen. Dobrindts Konzept stieß von Anfang an auf Skepsis - Benachteiligung und Diskriminierung werden befürchtet.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Maut? Totaler Murks!

Das Kabinett hat die "Infrastrukturabgabe" verabschiedet. Sie ist kompliziert, bürokratisch, bringt kein Geld, wird vor dem Europäischen Gerichtshof scheitern. Selten hat sich die Politik so blamiert.

Nachrichten-Ticker
Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut

Nach monatelangen Beratungen hat das Bundeskabinett die Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen beschlossen.

Nachrichten-Ticker
Bundeskabinett beschließt Pkw-Maut

Nach monatelangen Beratungen hat das Bundeskabinett die Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen beschlossen.

Politik
Politik
Regierung will Zweifel an Maut-Garantie für Inländer ausräumen

Die Bundesregierung will Zweifel an ihrem Versprechen ausräumen, dass deutsche Autofahrer bei der Pkw-Maut vor Mehrkosten geschützt sind.

stern-Umfrage - ein Jahr GroKo
stern-Umfrage - ein Jahr GroKo
Da ist noch Luft nach oben!

Seit einem Jahr ist die Große Koalition im Amt. Knapp 80 Prozent der Deutschen sind aber mit der Arbeit von CDU/CSU und SPD nicht ganz zufrieden. Anders fällt das Urteil über Angela Merkel aus.

Hauptstadtflughafen
Hauptstadtflughafen
Hartmut Mehdorn bedauert seinen Rücktritt als BER-Chef

Seinen Posten als Geschäftsführer des Hauptstadtflughafens gibt Hartmut Mehdorn spätestens Mitte kommenden Jahres auf. Auch wenn er den Schritt bedauert, ist die Entscheidung unumgänglich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?