A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundesverkehrsminister

Alexander Dobrundt mischt politisch gerne lauthals mit. Etwa wenn es gegen die Grünen geht. Die nannte er schon "den politischen Arm von Krawallmachern, Steinwerfern und Brandstiftern". Griechenland sah er schon außerhalb der Eurozone, EZB-Präsident Mario Draghi als "Falschmünzer". Dafür erhielt er von der Europa-Union den Negativpreis "Europa-Distel". Dobrindt liebt politische und persönliche Alleingänge: Besonders energisch kämpft er gegen die Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft von Homosexuellen mit der Ehe. Auch typisch für ihn: Eine neue Brille legte er sich zu, als der Optiker beim Anprobieren warnte, sie passe überhaupt nicht in sein Gesicht. Nach den erfolgreichen Koalitionsverhandlungen im Herbst 2013 wurde Alexander Dobrindt zum Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur berufen.

Nachrichten-Ticker
Dobrindt weist angebliche Maut-Kritik zurück

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat angebliche Kritik der EU-Kommission an seinen Mautplänen zurückgewiesen.

Gutachten aus Brüssel
Gutachten aus Brüssel
Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht

Rückschlag für Verkehrsminister Dobrindt: Seine Mautpläne verstoßen gleich in zwei Punkten gegen EU-Recht, da es Ausländer diskriminiere. Dennoch darf das Gesetzverfahren in Deutschland weitergehen.

Nachrichten-Ticker
Pkw-Maut verstößt offenbar gegen EU-Recht

Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut verstößt laut einem Bericht des "Spiegel" gegen EU-Recht.

Politik
Politik
Analyse: "Mautkanzler" Dobrindt und das große Rechnen

Irgendwann erhebt sich Alexander Dobrindt von seinem Platz in der Regierungsbank und setzt sich auf den leeren Stuhl der Kanzlerin - nur kurz, auf ein direktes Wort mit Vizekanzler Sigmar Gabriel.

Nachrichten-Ticker
Schlagabtausch zur Pkw-Maut im Bundestag

Zur ersten Debatte über die Pkw-Maut im Bundestagsplenum ist erneut breite Kritik an dem Projekt laut geworden.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
So lief die Feier zu 1000 Tage Nichteröffnung des BER

Der Flughafen Berlin-Brandenburg begeht am Freitag das Jubiläum seiner Nichteröffnung (NÖ). Aus dem Stehsatz unserer Lokalredaktion der Bericht von den Feierlichkeiten.

Nachrichten-Ticker
Schlagabtausch zur Pkw-Maut im Bundestag

Zur ersten Debatte über die Pkw-Maut im Bundestagsplenum ist erneut breite Kritik an dem Projekt laut geworden.

Politik
Opposition attackiert Pkw-Maut, SPD zweifelt

Die umstrittene Pkw-Maut kann aus Sicht der SPD wegen vieler ungeklärter Fragen nicht im Schnellverfahren beschlossen werden. "Es gibt keinen Automatismus", sagte SPD-Fraktionsvize Sören Bartol zum Beginn der Gesetzesberatungen im Bundestag.

Pkw-Maut
Pkw-Maut
Opposition nimmt Dobrindt in die Mangel

Im Bundestag wurde über die Pkw-Maut debattiert: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt teilte aus, die Grünen kontern. Koalitionspartner SPD bleibt skeptisch. Das letzte Wort dürfte Brüssel haben.

Nachrichten-Ticker
Schlagabtausch zur Pkw-Maut im Bundestag

Zur ersten Debatte über die Pkw-Maut im Bundestagsplenum ist erneut breite Kritik an dem Projekt laut geworden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?