A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christlich Demokratische Union

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) hat, offiziell, drei Wurzeln: die christlich-soziale, die liberale und die wertkonservative. Ihr wichtigster Politiker war Konrad Adenauer, der nach der ersten Bundestagswahl 1949 mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler gewählt wurde. Er integrierte das Land fest in den westlichen Bündnissen. Mit Kanzler Helmut Kohl stellte sie den bisherigen Rekordhalter, er hielt es 16 Jahre im Amt aus und trug maßgeblich zur deutschen Wiedervereinigung bei. Seit 2005 sitzt Angela Merkel im Kanzleramt, eine Frau, die ganz untypisch für die Partei ist: ostdeutsch, kinderlos, geschieden. Sie pflegt, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, einen sehr pragmatischen Politikstil.

Nachrichten-Ticker
Streit im EU-Parlament über Palästinenserstaat

Im Europaparlament haben Vertreter der Linken, Grünen und Liberalen die rasche Anerkennung eines Palästinenserstaates gefordert.

Prozess um Wasserwerfereinsatz bei Stuttgart 21-Demonstration
Prozess um Wasserwerfereinsatz bei Stuttgart 21-Demonstration
Verfahren gegen Polizisten wird eingestellt

Gut vier Jahre nach dem harten Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten ist der Prozess gegen zwei Polizisten eingestellt worden. Der Gerichtssaal wurde für die Ankündigung geräumt.

Nachrichten-Ticker
Beifall und Skepsis für Junckers 315-Milliarden-Programm

Von Beifall bis Skepsis: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat mit seinem 315 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm für Europas Wirtschaft unterschiedliche Reaktionen geerntet.

Politik
Politik
Opposition verspottet Frauenquote als "Quötchen"

Die Koalition erntet mit ihrem Kompromiss zur Frauenquote in Aufsichtsräten Kritik von allen Seiten. Wirtschaftsverbände lehnten das Vorhaben als schädlich ab, der Opposition gehen die Pläne hingegen nicht weit genug.

Nachrichten-Ticker
Nato besorgt über russische Aufrüstung auf Krim

Die Nato beobachtet die Konzentration russischer Streitkräfte auf der von Moskau annektieren Halbinsel Krim mit Sorge.

Politik
Politik
Gabriel fordert deutsche Beteiligung an EU-Investitionsplan

Deutschland sollte sich nach den Worten des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel am europäischen Investitionspaket von 315 Milliarden Euro beteiligen.

Nachrichten-Ticker
Koalition öffnet Frauen die Tür zum Aufsichtsrat

Die Bundesregierung geht gegen Männerbastionen in den Chefetagen deutscher Unternehmen vor.

Politik
Politik
Linke und Grüne werfen Merkel politischen Stillstand vor

Die Opposition hat der schwarz-roten Koalition nach fast einem Jahr Regierungszeit Ideenlosigkeit und eine verfehlte Außen- und Wirtschaftspolitik vorgeworfen. In der Generaldebatte des Bundestags zum Etat 2015 attackierte die Linke vor allem den Kurs im Ukraine-Konflikt scharf.

Taschentuch-Aktion im Bundestag
Taschentuch-Aktion im Bundestag
Grüne verhöhnen Kauder mit "Heulsusen-Protest"

"Heul doch", rufen die Grünen im Bundestag und winken mit Taschentücher. Mit ihrem "Heulsusen-Protest" verhöhnen sie Volker Kauder (CDU) wegen seiner Macho-Sprüche zur Frauenquote.

Nachrichten-Ticker
Forderungen nach Elternzeit-Regelung für Abgeordnete

Eine baden-württembergische Initiative hat eine Debatte über Elternzeit-Regelungen für Abgeordnete angestoßen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?