A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christlich Demokratische Union

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) hat, offiziell, drei Wurzeln: die christlich-soziale, die liberale und die wertkonservative. Ihr wichtigster Politiker war Konrad Adenauer, der nach der ersten Bundestagswahl 1949 mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler gewählt wurde. Er integrierte das Land fest in den westlichen Bündnissen. Mit Kanzler Helmut Kohl stellte sie den bisherigen Rekordhalter, er hielt es 16 Jahre im Amt aus und trug maßgeblich zur deutschen Wiedervereinigung bei. Seit 2005 sitzt Angela Merkel im Kanzleramt, eine Frau, die ganz untypisch für die Partei ist: ostdeutsch, kinderlos, geschieden. Sie pflegt, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, einen sehr pragmatischen Politikstil.

Politik
Politik
"Spiegel": Auch Nato-Staat Albanien im Visier des BND

Am Donnerstag wird Albaniens Ministerpräsident Rama in Berlin zur Westbalkan-Konferenz erwartet. Kurz zuvor enthüllt der "Spiegel": Sein Land soll Spionageziel des Bundesnachrichtendienstes sein.

Nachrichten-Ticker
Russischer Konvoi verlässt Ukraine wieder

Sämtliche Lastwagen des umstrittenen russischen Hilfskonvois sind nach Angaben der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) aus der Ukraine zurückgekehrt.

Politik
Politik
Streit um Waffenlieferungen - SPD-Spitze fast geschlossen dafür

Über deutsche Waffen für den Irak wird quer durch alle Fraktionen gestritten. Die SPD-Spitze ist mit Ausnahme des linken Flügels dafür. Die Opposition pocht auf ein Mitspracherecht des Parlaments.

Nachrichten-Ticker
Merkel sagt Ukraine finanzielle Unterstützung zu

Bei ihrem Besuch in Kiew hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) der Ukraine die besondere Unterstützung ihrer Regierung zugesichert.

Nachrichten-Ticker
Merkel sagt Ukraine finanzielle Unterstützung zu

Bei ihrem Besuch in Kiew hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) der Ukraine die besondere Unterstützung ihrer Regierung zugesichert.

Politik
Politik
Merkel in Kiew: Russland muss Beitrag zu Frieden leisten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei ihrem Besuch in Kiew der Ukraine umfassende Unterstützung zugesagt. Gleichzeitig appellierte die Kanzlerin an Moskau, sich einer diplomatischen Lösung des Konflikts nicht zu verschließen.

Politik
Politik
Merkel in Kiew: Russland muss Beitrag zu Frieden leisten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei ihrem Besuch in Kiew der Ukraine umfassende Unterstützung zugesagt. Gleichzeitig appellierte die Kanzlerin an Moskau, sich einer diplomatischen Lösung des Konflikts nicht zu verschließen.

Politik
Politik
Hofreiter offen für schwarz-grüne Verhandlungen in Sachsen

Der Bundestagsfraktionschef der Grünen, Anton Hofreiter, hält eine Koalition mit der CDU in Sachsen nach der Landtagswahl nicht für ausgeschlossen.

Politik
Politik
Analyse: Telefondiplomatin Merkel im Krisenland

Im Konflikt um die Ukraine ist Angela Merkel seit Monaten Telefondiplomatin. Dutzende Male hat die Kanzlerin zum Hörer gegriffen, um zu mahnen, zu werben, zu drängen.

Nachrichten-Ticker
Merkel sagt Ukraine finanzielle Unterstützung zu

Die Bundesregierung stellt der wirtschaftlich angeschlagenen Ukraine Kreditbürgschaften von 500 Millionen Euro zur Verfügung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?