A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christlich Demokratische Union

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) hat, offiziell, drei Wurzeln: die christlich-soziale, die liberale und die wertkonservative. Ihr wichtigster Politiker war Konrad Adenauer, der nach der ersten Bundestagswahl 1949 mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler gewählt wurde. Er integrierte das Land fest in den westlichen Bündnissen. Mit Kanzler Helmut Kohl stellte sie den bisherigen Rekordhalter, er hielt es 16 Jahre im Amt aus und trug maßgeblich zur deutschen Wiedervereinigung bei. Seit 2005 sitzt Angela Merkel im Kanzleramt, eine Frau, die ganz untypisch für die Partei ist: ostdeutsch, kinderlos, geschieden. Sie pflegt, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, einen sehr pragmatischen Politikstil.

+++ Der Ausschuss im Minuten-Protokoll +++
+++ Der Ausschuss im Minuten-Protokoll +++
Die große Edathy-Show zum Nachlesen

Erst stellte sich Sebastian Edathy in der Bundespressekonferenz, dann sagte er als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestages aus. Der Tag zum Nachlesen stern-Minutenprotokoll.

Digital
Digital
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz schon lange als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk bisher vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke.

Politik
Politik
Edathy schießt gegen Oppermann und Ziercke

Der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy war nach eigener Darstellung ständig über die Kinderpornografie-Ermittlungen gegen sich informiert. Das Leck soll der damalige Präsident des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke, gewesen sein.

Nachrichten-Ticker
Neue Sanktionen: EU untersagt Investitionen auf der Krim

In der Ukraine-Krise erhöht die EU den Druck auf Russland und verhängt neue Sanktionen gegen die von Russland annektierte Halbinsel Krim.

Nachrichten-Ticker
Neue Sanktionen: EU untersagt Investitionen auf der Krim

In der Ukraine-Krise erhöht die EU den Druck auf Russland und verhängt neue Sanktionen gegen die von Russland annektierte Halbinsel Krim.

Panorama
Panorama
Untersuchungsausschuss verabschiedet Bericht zum Fall Yagmur

Mehr als zwei Jahre lang wurde die kleine Yagmur von ihrer Mutter misshandelt, bis sie starb. Dass das Kind unter der Aufsicht des Jugendamts stand, half ihm nicht. Wie es dazu kommen konnte, erklärt der Bericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses in Hamburg.

Politik
Politik
EU-Gipfel bleibt hart gegenüber Putin

Die dramatische Wirtschaftskrise in Russland sorgt beim Brüsseler EU-Gipfel für Unruhe. Doch die Europäer weichen nicht von ihrem Sanktionskurs ab. Europa bekommt einen neuen Plan für mehr Wachstum.

Politik
Politik
Bundeswehr bleibt mit bis zu 850 Soldaten in Afghanistan

Der verlustreichste Einsatz in der Geschichte der Bundeswehr geht zu Ende. Aber eine neue Mission in Afghanistan schließt sich an. Es bleibt gefährlich, die Sicherheitslage ist verheerend. Wann der letzte Soldat das Land verlässt, bleibt unklar.

Nachrichten-Ticker
Neue Sanktionen: EU untersagt Investitionen auf der Krim

In der Ukraine-Krise erhöht die EU den Druck auf Russland und verhängt neue Sanktionen gegen die von Russland annektierte Halbinsel Krim.

Nachrichten-Ticker
Neue Sanktionen: EU untersagt Investitionen auf der Krim

In der Ukraine-Krise hat die Europäische Union neue Sanktionen gegen die von Russland annektierte Halbinsel Krim beschlossen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?