A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rio de Janeiro

Nachrichten-Ticker
Brasiliens Polizei geht mit Tränengas gegen Proteste vor

Die brasilianische Polizei ist am Freitag mit Tränengas und Gummigeschossen gegen Demonstranten vorgegangen, die in der Küstenmetropole São Paulo gegen neue Fahrpreiserhöhungen im Nahverkehr protestierten.

Unglücksflug QZ8501
Unglücksflug QZ8501
AirAsia-Maschine vor Absturz im unkontrollierten Steigflug

Neue Erkenntnisse zum Absturz von AirAsia-Flug QZ8501: Die Unglücksmaschine befand sich offenbar im unkontrollierten Steigflug, bevor sie abstürzte. Auf dem Stimmrekorder sind Alarmtöne zu hören.

Karneval in Brasilien
Karneval in Brasilien
Maskenproduktion von bekannten Gesichtern

Die Maskenproduktion in Rio de Janeiro läuft auf Hochtouren. In der Karnevalssaison werden rund 300.000 Masken verkauft - und sogar ganz persönliche Maskenwünsche erfüllt.

Nachrichten-Ticker
Schrille Alarmtöne in AirAsia-Cockpit kurz vor Absturz

Schrille Alarmsignale im Cockpit haben die offenbar verzweifelt gegen die nahende Katastrophe ankämpfenden Piloten der AirAsia-Maschine vor einem Absturz gewarnt.

Panorama
Panorama
AirAsia-Spekulationen: Instrumentendefekt oder Wetter

Ermittler haben davor gewarnt, voreilige Schlüsse zur Absturzursache des AirAsia-Flugzeugs zu ziehen. Der indonesische Verkehrsminister sagte am Dienstag im Parlament, die Maschine sei vor dem Unglück in einem gefährlich rasanten Steigflug gewesen.

Zehn Jobs für Walter Freiwald
Zehn Jobs für Walter Freiwald
Walter for "Wetten, dass?", Walter for Weltherrschaft

Seine Bettelei zeigt Wirkung: Der Friesische Rundfunk hat Walter Freiwald einen Job als Moderator angeboten. Doch der 60-Jährige strebt nach Höherem. Zehn Stellen, die ganz nach seinem Gusto wären.

Travis Kalanick  in München
Travis Kalanick in München
Wie der Uber-Chef mit seinen Guerilla-Taxis Europa umwirbt

Er ist das Enfant Terrible im Silicon Valley: Travis Kalanick, der Chef des Taxikonkurrenten Uber. In München hat er gegenüber den Europäern eine ungewohnte, liebliche Tonart angeschlagen.

Wegen des Euro-Absturzes
Wegen des Euro-Absturzes
Für diese Dinge müssen Sie bald mehr bezahlen

Der Euro ist im Sinkflug - das bedeutet für Verbraucher mitunter saftige Preiserhöhungen. Reisen und Technik könnten bald teurer werden, aber es gibt auch richtige Schnäppchen für Kunden.

Nachrichten-Ticker
Eis und gefrorenes Fleisch für Tiere im Zoo von Rio

Mit Eis, gekühlten Früchten und gefrorenen Fleischklumpen bekämpfen die Bewohner des Zoos in Rio de Janeiro derzeit den brasilianischen Hochsommer.

Fifa-Gala in Zürich
Fifa-Gala in Zürich
Löw zum Welttrainer des Jahres 2014 gewählt

Joachim Löw ist Welttrainer des Jahres 2014. Bei der FIFA-Gala setzte er sich gegen Carlo Ancelotti und Diego Simeone durch. Für ihn ist es das "Sahnehäubchen auf dem WM-Pokal" - und eine große Ehre.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Rio de Janeiro auf Wikipedia

Rio de Janeiro [ˌxiudʒiʒaˈnei̯ɾu] ist nach São Paulo die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Sie liegt an der Guanabara-Bucht im Südosten des Landes. Der Name (portugiesisch für „Fluss des Januars“) entstand, weil Gaspar de Lemos am 1. Januar 1502 die Bucht entdeckte und irrtümlich für die Mündung eines großen Flusses hielt. Im administrativen Stadtgebiet leben rund 6,1 Millionen Menschen (2007). Die Metropolregion hat 11,6 Millionen Einwohner (2007). ...

mehr auf wikipedia.org