A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Irak

Todenhöfer schreibt offenen Brief
Todenhöfer schreibt offenen Brief
"Herr Netanjahu, stellen Sie sich vor, Sie lebten in Gaza ..."

Erst kürzlich sorgte Jürgen Todenhöfer für Aufregung, als er Joachim Gauck als Gotteskrieger darstellte. Nun hat er einen offenen Brief an Netanjahu geschrieben und macht damit auf Facebook Furore.

Warnung vor Terroranschlag
Warnung vor Terroranschlag
Islamisten sollen schon auf dem Weg nach Norwegen sein

In Norwegen steigt die Angst vor einem Terroranschlag: Laut Geheimdienst sind radikale Islamisten aus Syrien in das Land unterwegs. Die Regierung hat erstmals seit 1973 die Öffentlichkeit gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Erster UN-Hilfskonvoi in Syrien eingetroffen

Ein erster UN-Hilfskonvoi hat von der Türkei aus die Grenze nach Syrien überquert.

Nachrichten-Ticker
Muslime protestieren gegen Christen-Verfolgung im Irak

Hunderte Iraker verschiedener Glaubensrichtungen haben in der Hauptstadt der autonomen Kurdenregion gegen die Verfolgung von Christen durch die Gruppierung Islamischer Staat (IS) demonstriert.

Politik
Politik
Hat IS-Miliz Genitalverstümmelung im Irak angeordnet?

Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) die Genitalverstümmelung von Frauen befohlen haben soll.

Nachrichten-Ticker
UNO: Extremisten im Irak befehlen Genitalverstümmelungen

Die sunnitischen Extremisten im Irak haben nach UN-Angaben in den von ihnen kontrollierten Gebieten die Genitalverstümmelung aller Frauen befohlen.

Nachrichten-Ticker
UNO: IS-Extremisten befehlen Genitalverstümmelungen

Die sunnitischen Extremisten im Irak haben nach Angaben der UNO in den von ihnen kontrollierten Gebieten die Genitalverstümmelung aller Frauen befohlen.

Nachrichten-Ticker
60 Tote bei Angriff auf Gefangenentransport im Irak

Bei einem schweren Angriff auf einen Gefangenentransport im Irak sind mindestens 60 Menschen getötet worden.

Politik
Politik
Irakische Luftangriffe töten seit Juni 75 Zivilisten

Bei Luftangriffen der irakischen Armee gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) sind seit Anfang Juni mindestens 75 Zivilisten getötet und Hunderte verletzt worden.

Nachrichten-Ticker
UN-Sicherheitsrat verurteilt Christen-Verfolgung im Irak

Die 15 Mitgliedstaaten im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen haben die Verfolgung im Irak lebender Christen durch die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) einstimmig verurteilt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Irak auf Wikipedia

Der Irak ist ein großteils arabischer Staat in Vorderasien. Er grenzt an Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien, die Türkei, Iran (Persien) und den Persischen Golf und umfasst den größten Teil des zwischen Euphrat und Tigris gelegenen „Zweistromlandes“ Mesopotamien, in dem die frühesten Hochkulturen Vorderasiens entstanden sind, sowie Teile der angrenzenden Wüsten- und Bergregionen. Er wird zu den Maschrek-Staaten gezählt. Der heutige Irak entstand 1920/21 aus den drei osmanischen Provinzen...

mehr auf wikipedia.org