A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Irak

Nachrichten-Ticker
Papst fordert Rückbesinnung auf Werte Europas

Papst Franziskus hat in Straßburg zu einer Rückbesinnung auf die ursprünglichen Werte Europas aufgerufen und vor einer Bedrohung des Friedens durch eine "Kultur des Konflikts" gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Zwei angebliche Homosexuelle in Syrien gesteinigt

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat in Syrien zwei junge Männer wegen angeblicher Homosexualität zu Tode gesteinigt.

Nachrichten-Ticker
Zwei angebliche Homosexuelle in Syrien gesteinigt

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat in Syrien zwei junge Männer wegen angeblicher Homosexualität zu Tode gesteinigt.

Politik
Politik
Obama entlässt Verteidigungsminister Hagel

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel (68) tritt nach nur zweijähriger Amtszeit zurück. Hintergrund sollen unter anderem Differenzen mit Präsident Barack Obama über die Strategie zur Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein.

Nachrichten-Ticker
US-Verteidigungsminister Hagel tritt zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat offenbar auf Druck von Präsident Barack Obama seinen Rücktritt eingereicht.

Streit mit US-Präsident Obama
Streit mit US-Präsident Obama
Darum tritt Verteidigungsminister Chuck Hagel zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hat seinen Rücktritt erklärt. Allerdings kam der nicht ganz freiwillig. Präsident Barack Obama soll seinen Pentagonchef zu dem Schritt gedrängt haben.

Nachrichten-Ticker
Stockende Atomverhandlungen mit Iran verlängert

Die internationalen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm sind bis Mitte 2015 verlängert worden - und bleiben damit eine Hängepartie.

Nachrichten-Ticker
US-Verteidigungsminister Hagel tritt zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt offenbar auf Druck von Präsident Barack Obama zurück.

Nachrichten-Ticker
Atomverhandlungen mit Iran bis Mitte 2015 verlängert

Die internationalen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm sind bis Mitte 2015 verlängert worden.

Keine Einigung in Sicht
Keine Einigung in Sicht
Atomverhandlungen mit Iran ziehen sich wohl weiter hin

Bei den Atomverhandlungen mit dem Iran läuft die Uhr. Bis Montag um Mitternacht soll es in Wien ein Ergebnis geben. Doch noch ist keine Einigung in Sicht. Die Frist könnte nochmals verlängert werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Irak auf Wikipedia

Der Irak ist ein großteils arabischer Staat in Vorderasien. Er grenzt an Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien, die Türkei, Iran (Persien) und den Persischen Golf und umfasst den größten Teil des zwischen Euphrat und Tigris gelegenen „Zweistromlandes“ Mesopotamien, in dem die frühesten Hochkulturen Vorderasiens entstanden sind, sowie Teile der angrenzenden Wüsten- und Bergregionen. Er wird zu den Maschrek-Staaten gezählt. Der heutige Irak entstand 1920/21 aus den drei osmanischen Provinzen...

mehr auf wikipedia.org