A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaufkraft

Politik
Politik
Gewinner und Verlierer der aktuellen Euroschwäche

Die neue Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) setzt den Euro unter Druck. Am Freitag fiel die Gemeinschaftswährung zwischenzeitlich auf 1,1184 Dollar - und damit auf den niedrigsten Stand seit 2003. Wer profitiert von der Euro-Schwäche und wem tut sie weh?

Digital
Digital
Internetkonferenz DLD: Die digitale Revolution kommt erst noch

Bei der Internetkonferenz DLD mischt sich Skepsis in den Berufsoptimismus der Branche. Der US-Investor Joe Schoendorf warnte zum Auftakt am Sonntag, viele der Veränderungen führten dazu, dass Menschen ihren Job verlören.

Wirtschaft
Wirtschaft
Inflation fällt nach Ölpreis-Absturz tief

Der Absturz der Ölpreise hat die Inflation in Deutschland, Europa und den USA auf den tiefsten Stand seit dem Krisenjahr 2009 gedrückt.

Nachrichten-Ticker
Jack Wolfskin baut China-Engagment aus

Der deutsche Outdoorbekleidungsanbieter Jack Wolfskin treibt seine Expansion im aufstrebenden chinesischen Markt voran.

Nokia 215 für 39 Euro
Nokia 215 für 39 Euro
Dieses Internet-Handy hält drei Wochen durch

Microsoft hat auf der Technikmesse CES das Nokia 215 gezeigt. Das Einsteigerhandy ist mit 39 Euro ein echtes Schnäppchen und kann sogar ins Internet - hat aber einige Haken.

Politik
Politik
Analyse: Wie sicher ist die Rente?

Wie sicher ist die Rente? Eigentlich scheint die Lage der gesetzlichen Rentenversicherung rosig zu sein - so rosig, dass zu Neujahr sinkende Beiträge möglich waren.

Nachrichten-Ticker
Putin sieht Ende der Wirtschaftskrise spätestens 2017

Inmitten der schwersten Wirtschaftskrise seit mehr als anderthalb Jahrzehnten hat Russlands Präsident Wladimir Putin Sorgen vor einem Kollaps seines Landes zu zerstreuen versucht.

Rubel stabilisiert sich leicht
Rubel stabilisiert sich leicht
Moskau bremst Verfall mit massivem Devisenverkauf

Auch wenn der Rubel nun stabiler scheint, die Wirtschafts- und Währungskrise spitzt sich zu. Ökonomen erwarten einen tiefen Fall. Schlechte Aussichten für die dort aktiven deutschen Unternehmen.

Nachrichten-Ticker
Russlands Zentralbank kämpft um den Rubel

Als Reaktion auf die dramatische Talfahrt des Rubels hat die russische Zentralbank eine Reihe von Maßnahmen verkündet, mit denen das Finanzsystem stabilisiert werden soll.

Nachrichten-Ticker
Russlands Zentralbank kämpft um den Rubel

Als Reaktion auf die dramatische Talfahrt des Rubels hat die russische Zentralbank eine Reihe von Maßnahmen verkündet, mit denen das Finanzsystem stabilisiert werden soll.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?