A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaufkraft

Wirtschaft
Wirtschaft
Bundesregierung rechnet mit 1,8 Prozent Wachstum

Die Bundesregierung rechnet mit einem dauerhaften Aufschwung in Deutschland. Angesichts der Rekordbeschäftigung und steigender Löhne hat die Koalition ihre Konjunkturprognose deutlich auf 1,8 Prozent angehoben.

Wirtschaft
Wirtschaft
Automesse: Neue Modelle sollen Absatz in China ankurbeln

Angesichts eines schwächeren Wachstums wollen die deutschen Autobauer ihren Verkauf in China mit mehr Gelände- und Kompaktwagen aus lokalen Fabriken ankurbeln.

Wirtschaft
Wirtschaft
Deutsche Wirtschaft im Höhenflug

Die deutsche Wirtschaft ist in Topform: Trotz weltweiter Risiken sagen die führenden Konjunkturforscher für 2015 und 2016 einen kräftigen Aufschwung voraus.

Nachrichten-Ticker
Wirtschaftsforscher erwarten kräftigen Aufschwung

Der niedrige Ölpreis und der schwache Euro werden der deutschen Wirtschaft einen kräftigen Aufschwung bescheren: Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erhöhten ihre Wachstumsprognose deutlich auf 2,1 Prozent für dieses Jahr und 1,8 Prozent für 2016.

Nachrichten-Ticker
Wirtschaftsforscher erwarten kräftigen Aufschwung

Der niedrige Ölpreis und der schwache Euro werden der deutschen Wirtschaft einen kräftigen Aufschwung bescheren: Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erhöhten ihre Wachstumsprognose deutlich auf 2,1 Prozent für dieses Jahr und 1,8 Prozent für 2016.

Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsforscher
Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsforscher
Deutschland erwartet kräftigen Aufschwung

Rekordbeschäftigung, Verbraucher in Kauflaune und billiges Öl als kostenloses Konjunkturprogramm: In ihrem neuen Frühjahrsgutachten verbreiten die Wirtschaftsforschungsinstitute viel Optimismus.

Wirtschaft
Wirtschaft
Deutsche Wirtschaft sieht große Chancen bei Industrie 4.0

Beflügelt durch optimistischere Wachstumsprognosen der Industrie hat die Hannover Messe ihre Tore geöffnet. Zum Auftakt der weltgrößten Industrieschau verkündeten die größten Branchenverbände für das laufende Jahr Wachstumsziele von rund zwei Prozent.

Wirtschaft
Wirtschaft
BDI hebt Konjunkturprognose deutlich an

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seine Konjunkturprognose deutlich angehoben und rechnet im laufenden Jahr nun mit einem Wirtschaftswachstum von zwei Prozent.

Griechenland-Krise
Griechenland-Krise
Kann ein Staat eigentlich pleitegehen?

Griechenland schlittert seit Monaten knapp an der Pleite vorbei. Ausgeschlossen ist ein Staatsbankrott längst nicht mehr. Aber wie funktioniert das genau?

GfK-Index zum Konsumklima
GfK-Index zum Konsumklima
Deutsche sind im Kaufrausch

Beste Stimmung beim Verbraucher: Die Kaufkraft der Deutschen ist so gut wie zuletzt 2001. Ein Grund dafür ist die niedrige Inflation - und damit niedrige Energiekosten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?