A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaufkraft

GfK-Index zum Konsumklima
GfK-Index zum Konsumklima
Deutsche sind im Kaufrausch

Beste Stimmung beim Verbraucher: Die Kaufkraft der Deutschen ist so gut wie zuletzt 2001. Ein Grund dafür ist die niedrige Inflation - und damit niedrige Energiekosten.

Kaufkraft 2014
Kaufkraft 2014
Reallöhne steigen, Geringverdiener profitieren aber kaum

Dank der niedrigen Inflation ist die Kaufkraft der Deutschen so gut wie lange nicht - im Schnitt sind die Reallöhne 2014 um 1,7 Prozent gestiegen. Allerdings haben nicht alle etwas davon.

Wirtschaft
Wirtschaft
Billiges Öl und schwacher Euro treiben deutsche Wirtschaft an

Die deutsche Wirtschaft ist zum Frühlingsbeginn bester Stimmung. Niedrige Ölpreise und der schwache Euro schaffen gute Rahmenbedingungen für den Aufschwung.

Währung verliert an Wert
Währung verliert an Wert
Wer profitiert von dem schwachen Euro?

Der Euro ist so schwach wie seit Ende 2002 nicht mehr - auch weil die EZB mit viel billigem Geld die Konjunktur anschieben will. Doch selbst die deutschen Exporteure sind davon nicht begeistert.

Hohe Kaufkraft
Hohe Kaufkraft
Deutsche Einzelhändler starten stark ins Jahr

Shoppen, shoppen, shoppen: Der deutsche Einzelhandel ist stark in das Jahr 2015 gestartet. Besonders der Internet- und Versandhandel konnten hohe Zuwächse verzeichnen.

Deutsche in Kauflaune
Deutsche in Kauflaune
Verbraucherstimmung legt weiter zu

Den Deutschen sitzt das Geld locker wie lange nicht. Die Krisen im Ausland stören da weniger, schließlich stimmen die Bedingungen im Inland, die dafür sorgen, dass im Portemonnaie mehr hängen bleibt.

Nachrichten-Ticker
Stimmung der deutschen Verbraucher bessert sich weiter

Allen Krisen zum Trotz hellt sich die Stimmung der deutschen Verbraucher weiter auf.

"Können jedes Unternehmen bar bezahlen"
Warren Buffett will im großen Stil deutsche Firmen kaufen

US-Milliardär Warren Buffett geht auf große Deutschland-Shoppingtour: Gerade erst hat er einen Hamburger Händler für Motorradzubehör gekauft. Nun sollen weitere Übernahmen folgen.

Wirtschaftswachstum
Wirtschaftswachstum
Japan überwindet die Rezession

Das erste Mal seit drei Quartalen legt Japans Wirtschaft wieder zu. Doch die gestiegenen Preise dämpfen nach wie vor den Konsum. Experten waren deshalb noch vor zu viel Optimismus.

Nachrichten-Ticker
Regierung erhöht Wachstumsprognose auf 1,5 Prozent

Die Bundesregierung erhöht ihre Konjunkturprognose für das laufende Jahr.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?