A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Astronomie

Panorama
Panorama
Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop "Hubble"

Schwarze Löcher, schillernde Gasnebel, ferne Planeten: Das Weltraumteleskop "Hubble" hat unser Bild vom Kosmos verändert.

Wissen
Wissen
Mysteriöse Flecken auf Zwergplanet Ceres

Mysteriöse Flecken am Nordpol des weit entfernten eisigen Zwergplaneten Ceres faszinieren die Wissenschaftler. Die Raumsonde "Dawn" schickte aus 22 000 Kilometern Entfernung Bilder von Ceres geschickt, auf dem zwei der rätselhaften Flecken zu erkennen sind.

Wissen
Wissen
Marsrover findet Hinweise auf flüssiges Wasser

Auf dem Mars gibt es möglicherweise auch heute noch flüssiges Wasser. Darauf deuten Messungen des Marsrovers "Curiosity", wie ein internationales Forscherteam im Fachblatt "Nature Geoscience" berichtet.

Wissen
Wissen
Zweiter Lockruf an "Philae"

Die Raumsonde "Rosetta" startet an diesem Sonntag (12. April) den zweiten Versuch, Kontakt zum Landeroboter "Philae" auf dem fernen Kometen "Tschuri" aufzunehmen.

Wissen
Wissen
Studien werfen neues Licht auf Entstehung des Mondes

Mehrere neue Studien erhellen die Entstehungsgeschichte des Mondes. Der Erdtrabant ist demnach wie angenommen von einem großen Himmelskörper aus der jungen Erde herausgeschlagen worden, hat dann aber wahrscheinlich eine abschließende Schicht kosmisches Material angesammelt.

Panorama
Panorama
Mini-Mondfinsternis in vielen Ländern zu bestaunen

Die kürzeste Mondfinsternis des Jahrhunderts konnte am Samstag in weiten Teilen der Welt gesehen werden. Nach fünf Minuten war allerdings auch schon alles vorbei. Menschen in Europa und Afrika konnten von dem Schauspiel nichts mitbekommen.

Wissen
Wissen
Astronomen beobachten Dynamik einer jungen Riesensonne

Astronomen haben die ungestüme Dynamik einer jungen Riesensonne live beobachtet. Die Aufnahmen mit einem Radioteleskop zeigen, wie der heftige Sonnenwind des jungen Sterns an Form gewinnt.

Wissen
"Rosetta" geht auf Distanz zu "Tschuri"

Nach einer kritischen Situation ist die Raumsonde "Rosetta" auf mehr Distanz zum Kometen "Tschuri" gegangen.

Experten-Interview
Experten-Interview
Meteor über Süddeutschland ist ein Ausnahmeereignis

Ein Meteor gleißt am Himmel über Süddeutschland - auf Videos im Netz ist das Phänomen zu sehen. Zwischen solchen Ereignissen liegen oft Jahre, sagt ein Experte. Kann dieses Objekt eingeschlagen sein?

Aus dem frühen Universum
Aus dem frühen Universum
Gigantisches Schwarzes Loch erstaunt Forscher

Astronomen haben ein riesiges Schwarzes Loch entdeckt. Das Massemonster ist so schwer wie zwölf Milliarden Sonnen und gibt Rätsel auf. Seine Entstehung könnte bisherige Theorien ins Wanken bringen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?