A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Astronomie

Wissen
Wissen
"Tschuri" schüttelt den Staub von vier Jahren ab

Der Komet "Tschuri" schüttelt auf seinem Weg um die Sonne derzeit den Staub der vergangenen vier Jahre ab. Das berichtet ein internationales Forscherteam um Rita Schulz von der europäischen Raumfahrtagentur Esa im britischen Fachblatt "Nature".

Panorama
Panorama
Großer Asteroid rast an der Erde vorbei

Am kommenden Montag saust der Asteroid "2004 BL86" an der Erde vorbei - laut US-Raumfahrtagentur Nasa so nah wie kein anderer bisher registrierter Himmelskörper seiner Größe. Abwehr-Experten bleiben gelassen.

Wissen
Wissen
Forscher planen einzigartigen Weltraumatlas

Internationale Wissenschaftler treiben ihre Pläne zur Erforschung des Weltalls mit dem weltweit größten Radioteleskop voran.

Panorama
Panorama
Komet Lovejoy noch kurze Zeit zu entdecken

Lovejoy macht sich zur Sonne davon. Wer den Kometen entdecken will, muss sich sputen - und auf Wolkenlücken hoffen.

Wissen
Wissen
Raumsonde "New Horizons" beginnt Anflug auf Pluto

Im Sommer dieses Jahres ist es soweit: Erstmals wird eine Raumsonde den Zwergplaneten Pluto besuchen. Sie soll erste Nahaufnahmen des Planeten liefern.

Wissen
Großer Asteroid rast Ende Januar an der Erde vorbei

Ein Asteroid von rund einem halben Kilometer Durchmesser wird Ende Januar an der Erde vorbeifliegen. Der Himmelskörper werde sich dem Blauen Planeten am 26. Januar bis auf etwa 1,2 Millionen Kilometer nähern - also etwa dreimal so weit wie von der Erde bis zum Mond.

Wissen
Wissen
Krater im ewigen Eis: Forscher vermuten riesigen Meteoriten

Bremerhavener Forscher haben in der Antarktis per Zufall aus der Luft einen gigantischen Eiskrater entdeckt. Möglicherweise stammt er vom Einschlag eines außerirdischen Körpers.

Naturspektakel in Rumänien
Naturspektakel in Rumänien
Meteorit taucht Nachthimmel in bunte Farben

Nahe der rumänischen Hauptstadt Bukarest hat ein Meteorit den Nachthimmel in bunte Farben getaucht. Zahlreiche Sicherheitskameras hielten das Naturspektakel fest.

Wissen
Wissen
Astronomen: Bislang erdähnlichste Planeten entdeckt

US-Astronomen haben nach eigenen Angaben die bislang erdähnlichsten Planeten bei anderen Sternen entdeckt.

Video
Video
Strahlende Sonne

Die US-Weltraumbehörde NASA hat Aufnahmen einer intensiven Sonneneruption veröffentlicht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?