A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Cannabis

"Sinnlose Bürokratie vermeiden"
Tausende Polizisten laut Gewerkschaft falsch eingesetzt

Wegen "sinnloser Bürokratie werden in Deutschland Tausende Polizisten falsch eingesetzt. Laut Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft, werden die Einsatzkräfte teilweise "schlicht verheizt".

Verschwendung von Ressourcen
Verschwendung von Ressourcen
Polizeigewerkschaft will Kiffer nicht länger jagen

Die Polizeigewerkschaft übt schwere Kritik: Tausende Beamte seien damit beschäftigt, Konsumenten geringer Cannabis-Mengen anzuzeigen - die Verfahren würden meist eingestellt. Man verheize die Beamten.

Kiffen als Profession
Kiffen als Profession
Dieser Künstler malt mit einem Joint

Fernando de la Rocque beherrscht ein ungewöhnliches Handwerk. Der Künstler aus Rio malt Bilder mit dem Rauch eines Joints. Dass er Tür an Tür zu einer Polizeiwache wohnt, schreckt ihn nicht ab.

Wissen
Wissen
Russisch Roulette mit Badesalz: Experten warnen vor "Legal Highs"

Sie kommen bunt und poppig daher, versprechen Entspannung oder sexuelle Stimulation und sind meist auch legal - "Legal Highs" werden für junge Menschen in Deutschland immer attraktiver. Dabei sind die als Badesalz oder Kräutermischung deklarierten Drogen hochgefährlich.

Panorama
Panorama
Erben von Bob Marley beteiligen sich an Cannabis-Marke

Die vor mehr als 30 Jahren gestorbene Reggae-Ikone Bob Marley gibt einer neuen Cannabis-Marke ihren Namen. Das Produkt "Marley Natural" solle ab Ende 2015 in Gebieten verkauft werden, in denen Marihuana legalisiert sei.

Neue Marihuana-Sorte
Neue Marihuana-Sorte
Bob Marley lebt - als Cannabis-Marke

Hätte er das noch miterlebt, wäre der Musiker sicherlich glücklich. Zeit seines Lebens kämpfte Bob Marley für die Legalisierung von Cannabis. Nun wurde eine Premiummarke der Pflanze nach ihm benannt.

Nachrichten-Ticker
Bob Marley lebt - als Markendroge in den USA

Der verstorbene Reggae-Musiker Bob Marley lebt auch 33 Jahre nach seinem Tod weiter - zumindest als Markenname einer neuen Cannabis-Sorte.

Panorama
Panorama
Breiter Konsens für Cannabis-Liberalisierung

Der Konsum von Cannabis soll nach Ansicht von Experten entkriminalisiert werden. "Das Betäubungsmittelgesetz ist verfassungswidrig", meinte Prof. Lorenz Böllinger heute bei einer Tagung in Frankfurt.

Legale Auktion in Washington
Legale Auktion in Washington
Marihuana kommt unter den Hammer

Drei, zwei, eins - verkauft! Im US-Bundesstaat Washington wird bei einer Auktion zum ersten Mal Marihuana verkauft. Völlig legal. Seit Anfang des Jahres darf die Droge dort angeboten werden.

TV-Reportage
TV-Reportage "Ausgekokst" mit Rainer Meifert
Der Drogentrip eines "GZSZ"-Stars

Rainer Meifert war ein gefeierter "GZSZ"-Star, doch dann warf ihn ein Autounfall aus der Bahn - er wurde drogensüchtig. Mit einer Reportage bei ZDF Neo will er die schlimme Zeit nun aufarbeiten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?