Nachrichten: Chevrolet Chevrolet-Aktionsmodelle mit Autogas ohne Aufpreis


Bislang hat die Umrüstung auf Autogas rund 2000 Euro gekostet. Chevrolet bietet seine Aktionsmodelle des Matiz, Aveo, Lacetti, Nubira, Epica oder Captiva jetzt mit Autogasanlage ohne Aufpreis an.

Die Aktion soll noch bis zum Ende des laufenden Jahres und den Verkauf der Aktionsmodelle ankurbeln. In den ersten sieben Monaten wurden 1026 Chevrolet-Modelle laut VDIK mit Autogas-Antrieb zugelassen. Damit fährt bereits jeder zehnte Chevrolet in Deutschland mit Autogas.

Zusätzlich zur Anschaffung spart der Kunde auch noch bei jedem Tankstopp. Mit derzeit durchschnittlich nur 71 Cent pro Liter liegen die Kraftstoffkosten für Autogas um rund 50 Prozent niedriger als bei Benzin. Bis 2018 bleibt Autogas vom Gesetzgeber steuerlich begünstigt. „Umgerechnet auf zehn Jahre lassen sich so beispielsweise mit dem familienfreundlichen SUV Chevrolet Captiva bis zu 10.800 Euro einsparen“, rechnet Chevrolet vor.

Hans Bast / pressinform PRESSINFORM

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker