HOME

Auto-Messe in Detroit: Mit diesen Modellen wollen BMW, Mercedes, VW und Co. punkten

In Detroit beginnt auf der North American International Auto Show das neue Jahr der Autobranche. Dort fragt man sich allerdings vor allem, was der Amtsantritt von Donald Trump mit sich bringt.

Der allgemeinen Prüderie zum Trotz setzt Alfa auch in Detroit auf schöne Autos in Begleitung schöner Frauen.

Der allgemeinen Prüderie zum Trotz setzt Alfa auch in Detroit auf schöne Autos in Begleitung schöner Frauen.

Das Auto-Jahr beginnt mit der Detroit Motor Show, doch in diesem Jahr gibt es wenig Appetitanreger. Vor allem das "Eye Candy" der teuren, exklusiven Anbieter vermisst man schmerzlich. Doch Porsche, Maserati, Lamborghini, Jaguar und Land Rover lassen das eiskalte Detroit einfach aus.

Die Stimmung in der Branche wird ohnehin nicht von neuen Modellen bestimmt, sondern von den Ungewissheiten, die der Amtsantritt Donald Trumps mit sich bringt. Arbeiter und Gewerkschaften hoffen auf neue Jobs in der Autoindustrie. Doch die Firmen fürchten das Unbekannte, was auf sie zukommt. Sollte Donald Trump tatsächlich den Freihandel mit Strafzöllen erschweren, müsste sich die gesamte Industrielandschaft Amerikas neu ordnen. 

Die Fotostrecke zeigt die Neuheiten von Detroit. Überraschung: das spannendste Modell kommt aus Korea. Für deutsche Autokäufer dürften vor allem die Langversion des VW Tiguan, der 5er BMW und das Coupé der E-Klasse interessant sein.


Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?