HOME
In Osnabrück hat ein Mann angedroht, sich in die Luft zu sprengen (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Vier Grundschulkinder stürzen bei Schulausflug Abhang hinab, Mädchen lebensgefährlich verletzt

Bericht: Generalbundesanwalt klagt acht Mitglieder von "Revolution Chemnitz" an +++ Polizei durchsucht AfD-Geschäftsstelle in NRW +++ Verteidigungsministerin entscheidet: "Gorch Fock" wird fertig gebaut +++ Die News des Tages im stern-Ticker.

Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Bund setzt auf Wandel der Autobranche zu neuen Antrieben

Keine Beschlüsse beim Auto-Spitzentreffen erwartet

Autobranche zum Ideenaustausch im Kanzleramt

Range Rover SD V6 Autobiography - klassisches Desihn

Range Rover SD V6 Autobiography

Nur schwer zu toppen

VW-Logo

"WamS": Volkswagen droht mit Austritt aus Branchenverband VDA

Daimler-Chef Zetsche

Deutsche Autobauer beschreiben Treffen mit Trump als positiv

Herbert Diess

Gipfeltreffen im Weißen Haus

Deutsche Auto-Bosse auf heikler Mission: So wollen die Topmanager die US-Strafzölle abwenden

Skoda Vision X

Neue Skoda-Modelle bis 2011

Strom trifft Emotionen

Strom trifft Emotionen

VW-Chef Driess sieht eher Gefahren als Chancen in den Klimavorgaben der EU
Meinung

Neue EU-Klimavorgaben

Wann hören wir von der Autobranche endlich einmal: "Wir packen das an"?!

Von Dieter Hoß

Digital und vollelektrisch

Elon Musk, der Bad-Boy einer ganzen Branche

Tesla-Chef

"Apple ist Teslas Friedhof" - wie Elon Musk sein Bad-Boy-Image pflegt

Bericht von Amnesty International: Kinder arbeiten in den Kobalt-Minen im Kongo

VW, Apple und Co.

Weltkonzerne sollen von Kinderarbeit im Kongo profitieren

Kanzlerin Angela Merkel

Mobilitätsfonds

Merkel verspricht 500 Millionen Euro mehr für saubere Luft

Hat sich Bosch an Absprachen der Autobranche beteiligt?

Kartell-Verdacht

Bosch soll sich an Absprachen in der Autobranche beteiligt haben

Auto-Messe in Detroit

Mit diesen Modellen wollen BMW, Mercedes, VW und Co. punkten

Von Gernot Kramper
Das Uber-Logo prangt auf einem Wagen in Santa Monica.

Toyota und VW

Poleposition für das Robotertaxi - Autohersteller investieren in Fahrdienste

Das Jahr 2015 lief zunächst ganz gut für deutsche Autobauer - dann kam der VW.Skandal.

Trotz guter Verkaufszahlen

VW und die deutsche Autoindustrie: Im Rauchzeichen des Abgas-Skandals

Blog: Daddylicious

Die besten News für Väter

Von Mark Bourichter
Der Prototyp eines Google-Autos

Continental-Chef Degenhart

Google will kein Autobauer werden

Martin Winterkorn (r.) ist nach einer Krisensitzung der obersten Aufseher als VW-Chef zurückgetreten.

VW-Abgas-Skandal

Porsche-Chef als Nachfolger Winterkorns im Gespräch

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(