VG-Wort Pixel

Parkverbot in Brasilien Auto eines Falschparkers wird mit “Denkzetteln“ zugekleistert

Parkverbotsschild aus Klebezetteln
Parkverbotsschild aus Klebezetteln
© Screenshot Youtube
Das Auto ohne Berechtigung auf einem Behindertenparkplatz abzustellen, gehört sich nicht. Trotzdem passiert es immer wieder. Manchmal mit unerwarteten Konsequenzen.

Ob der Autofahrer in diesem Video die Verbotsschilder nicht gesehen hat, oder nicht sehen wollte, ist nicht überliefert. Einigen Passanten war das egal, sie haben kurzerhand zum Post-It gegriffen und das Parkverbotsschild in Übergröße auf das Auto des Falschparkers geklebt. Merkzettel statt Strafzettel.

Bleibt zu hoffen, dass dem Autofahrer nach der Aktion nicht der nötige Durchblick für den nächsten Parkvorgang fehlt.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker