HOME

Prozessoren: Apple: Mit dem G5 in die 64-Bit-Ära

Apple hat mit dem "Power Mac G5" das 64-Bit-Zeitalter für Personal Computer eingeläutet. Damit sei der Geschwindigkeits-Rückstand zu PCs "mehr als aufgeholt", sagte Apple-Chef Steve Jobs.

Apple hat mit einer neuen Familie von Macintosh-Rechnern das 64-Bit-Zeitalter für Personal Computer eingeläutet. Apple-Chef Steve Jobs präsentierte in San Francisco drei Modelle der "Power Mac"-Familie. "Wir liefern heute den schnellsten Personal Computer der Welt aus", sagte der Apple-CEO zum Auftakt der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC.

Mit dem neuen IBM-Chip PowerPC 970 holt Apple mit einem Sprung von 600 Megahertz auf zwei Gigahertz nicht nur bei den Taktfrequenzen gegenüber Intel und AMD auf. Mit dem Umstieg auf eine 64-Bit-Architektur will Apple Leistungen erreichen, die in der Welt von Intel, AMD und Microsoft erst in einigen Jahren erzielt werden können. Zwar will auch AMD noch im September einen 64-Bit-Chip für Personal Computer vorstellen. Da aber das notwendige 64-Bit- Windows für PCs ("Longhorn") erst 2005 auf den Markt kommt, öffnet sich für Apple ein "Fenster der Möglichkeiten".

Das Betriebssystem braucht noch mehr Zeit

Bislang stecken in den Apple-Rechnern 32-Bit-Chips von Motorola und IBM ("G4" und "G3"). 64-Bit-Computer, die bislang vor allem als Server eingesetzt werden, sind wesentlich schneller als 32-Bit-Systeme, da 4,3 Milliarden Mal mehr Hauptspeicher angesprochen werden kann und viel mehr Arbeitsschritte innerhalb eines Chips gleichzeitig abgewickelt werden können. Das macht sich etwa bei rechenintensiven Datenbank-Anwendungen oder Grafik-Programmen deutlich bemerkbar. Apple wird allerdings die neuen "Power Macs G5" vorerst nur mit dem 32-Bit-Betriebssystem Mac OS X "Jaguar" ausliefern.

Die zur vollen Ausnutzung der 64-Bit-Hardware notwendige Software Mac OS X "Panther" wurde zwar ebenfalls in San Francisco präsentiert. Sie soll nach den Worten von Jobs jedoch erst innerhalb der kommenden sechs Monate auf den Markt kommen.

Die neue Apple-Systemarchitektur, die zur Zeit Taktfrequenzen bis zu zwei Gigahertz erreicht, wird Apple nach Ansicht von Experten in die Lage versetzen, die derzeit klaffende Geschwindigkeitslücke zu aktuellen Spitzen-PCs mit Chips von Intel oder AMD zu schließen.

Zusammenarbeit mit IBM "erst am Anfang"

"IBM bietet das beste Chip-Design und Manufaktur-Expertise der Welt", lobte Jobs seinen Partner. "Und dies ist erst der Beginn einer langen und produktiven Beziehung." Der weltgrößte Computerkonzern hatte zuvor drei Milliarden Dollar in eine neue Chip-Fabrik im US-Bundesstaat New York investiert.

DPA
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.