HOME
Die Sonnenuhr stirbt aus – und Schuld daran sind junge Menschen

Experte warnt

Die Sonnenuhr stirbt aus – und Schuld daran sind (NATÜRLICH) junge Menschen

Junge Menschen seien nur schwer zu begeistern, sagt ein britischer Wissenschaftler. Deshalb sei nun die Sonnenuhr vom Aussterben bedroht.

NEON Logo
Twitter: Mann findet Apple IIe von 1983 auf Dachboden

Apple IIe

Mann findet 36 Jahre alten Apple-Computer auf Dachboden – und erlebt eine Überraschung

NEON Logo

Auswerfen oder rausziehen

Wie wichtig ist es wirklich, einen USB-Stick sicher zu entfernen?

Künstliche Intelligenz

Keine Science-Fiction mehr

Deutschland will bei Künstliche Intelligenz aufholen

Test

Laptop in Leder

Spectre Folio 13 im Test: HP erfindet das Notebook neu - und das wortwörtlich

Von Malte Mansholt
Der Medizinische Dienst der Krankenkassen überprüft die Situation in deutschen Pflegeheimen
Pflege in Not

Altenpflege

Der Kampf für den Anspruch: Wenn Prüfer deutsche Pflegeheime unter die Lupe nehmen

Von Andreas Hoffmann
Mobbing

Berliner Schülerin

Nach dem Tod einer Elfjährigen: Was ist Mobbing und wie kann ich mein Kind davor schützen?

Blick in den Gotthard-Basistunnel

Alpen-Unterquerung

Schweizer Mega-Projekt - 450 Kilometer langer Tunnel unter den Alpen

"Toy Story" hat mich verstört

Tweet von Tim Allen

"Toy Story 4" kommt bald: Der erste Teil hat mich als Kind damals total verstört

NEON Logo
Neuartige Passagierkontrollen

Testergebnis

Schnellere Passagierkontrollen an Flughäfen möglich

Qualcomm Apple

Langjähriger Patentstreit

Gericht weist Qualcomm-Klage gegen Apple teilweise ab

Hamburg: Jugendliche auf dem Rücksitz eines Autos

Luxus für lau

Warum sich Hamburger Schüler im Taxi zum Unterricht chauffieren lassen

Von Daniel Wüstenberg
Fünf Menschen schauen auf ihr Smartphone

Die Verlockung in meiner Tasche

Mein Smartphone kämpft gegen mich und ich kämpfe gegen mein Smartphone

NEON Logo
Wenn Senioren zocken

Berliner Youtube-Kanal

Senioren zocken - Computerspiele machen Rentner zum Netz-Hit

Intel

Anleger in Sorge

China, iPhone und Cloud-Abkühlung bremsen Intel

Olivia Colman

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Olivia Colman wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Warum zeigt eigentlich fast jede Wetter-App andere Vorhersagen an?

Alltagsfrage

Sonne, Regen, Schneefall: Warum zeigen alle Wetter-Apps etwas anderes an?

Von Christoph Fröhlich

Hilfe

Fragen und Antworten zu Browser-Benachrichtigungen

Empathie

Winnemuth: Um es kurz zu machen

Wie die Informationsflut die Empathie zerstört

Die furchterregendste von Mr. Hayabusas Narben findet sich auf der Rückseite seines kurz rasierten Schädels. "Thanx Dr. Martin Theis" läuft ein Tattoo die Narbe entlang – in Dankbarkeit für sein Leben.

Der Tod fährt mit

Das Motorradfahren hätte Mr. Hayabusa fast das Leben gekostet – doch er rast immer weiter

JWD Logo
Frau mit Augenbinde

#BirdBoxChallenge

Aus für Mutproben-Videos: Youtube verbietet jetzt gefährliche Challenges

NEON Logo
Film Serien Klischees

Twitter-Thread

"Sir, sie sollten sich das besser ansehen" - so hast du Filmklischees noch nie betrachtet

NEON Logo
Mann schlägt Hände über dem Kopf zusammen

Schon vergessen?

Unser Autor fühlt sich dumm – bis ihn diese drei Menschen das Erinnern lehren

NEON Logo
Gianluigi Buffon feiert derzeit neue Erfolge mit dem französischen Tabellenführer Paris St. Germain

Überraschendes Geständnis

Torwartlegende Buffon spricht über seine Depressionen

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.