Computer


Artikel zu: Computer

Bundespolizei

Gegen Kinderpornografie: Wohnungen von 35 Männern durchsucht

Schlag gegen Kinderpornografie: Bei einer hessenweiten Razzia hat die Polizei die Wohnungen von 35 Männern durchsucht. Die 17 bis 60 Jahre alten Verdächtigen sollen sich fast zwei Jahre lang über das Internet Dateien besorgt haben, die schwerste sexuelle Missbrauchshandlungen an Säuglingen und Kleinkindern zeigen. Bei den Durchsuchungen stellten die Ermittler Computer und Datenträger sicher, wie die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt und das hessische Landeskriminalamt in Wiesbaden am Donnerstag gemeinsam mitteilten.