VG-Wort Pixel

iPhone-Trick So machen sie trotz fast vollem Speicher ein "Notfallfoto" mit dem iPhone

Fast jeder iPhone-Nutzer kennt die Warnung "Speicher fast voll". Taucht diese Meldung auf, ist die Aufnahme von Fotos oder Videos meist nicht mehr möglich. Aber was kann man tun, wenn sich nach der Meldung die Gelegenheit für einen einzigartigen Schnappschuss bietet? Ein solches "Notfallfoto" kann man problemlos mit Snapchat schießen. Aus der App heraus lässt sich das Foto einfach auf dem iPhone speichern. Auch andere Social Media Apps bieten vergleichbare Aufnahmefunktionen. Nach solchen Notfall-Schnappschüssen ist es allerdings ratsam, den Speicher wirklich mal zu leeren. Wie man das macht, erfahren Sie hier.
Mehr
Fast jeder iPhone-Nutzer kennt die Warnung "Speicher fast voll". Doch was kann man tun, wenn sich nach der Meldung die Gelegenheit für einen einzigartigen Schnappschuss bietet? Mit diesem Trick macht das iPhone trotzdem noch Fotos.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker