VG-Wort Pixel

Gmail wird innerhalb der nächsten Tage aktualisiert Neues Design bei Google Mail


Google hat angekündigt, dass sein E-Mail-Dienst Gmail innerhalb der nächsten Tage mit einer neuen Benutzeroberfläche ausgestattet wird. Anwender sollen dadurch mehr Übersicht und ein moderneres Design erhalten.

Google hat angekündigt, dass sein E-Mail-Dienst Gmail innerhalb der nächsten Tage mit einer neuen Benutzeroberfläche ausgestattet wird. Anwender sollen dadurch mehr Übersicht und ein moderneres Design erhalten.

Google hat in letzter Zeit vielen seiner Apps ein neues Äußeres verpasst. Nach Google Kalender und Google Reader bekommt nun auch der E-Mail-Dienst Gmail eine Generalüberholung.

Auf dem offiziellen Google-Blog äußert sich der IT-Gigant zum neuen Design und stellt ein Video bereit, das die neuesten Funktionen erklärt. Das Video war bereits vergangenen Monat im Internet aufgetaucht, und ist auch auf YouTube unter dem Titel "Gmail´s new look" zu finden.

Google hebt bei den neuen Features vor allem die Verbesserung bei den Konversationen sowie die sogenannte "Elastic Density"-Funktion, HD-Hintergrundmotive, eine einfachere Navigation und eine bessere Suchfunktion hervor.

Innerhalb der Konversationen bekommen Anwender künftig die Profilbilder ihrer Kontakte angezeigt. Google will die sozialen Elemente von Gmail und die Kommunikation mit den eigenen Kontakten dadurch in den Vordergrund stellen.

Die "Elastic Density"-Funktion richtet sich vor allem an jene Gmail-User, die den E-Mail-Dienst auf verschiedenen Geräten benutzen. In Zukunft wird der Abstand zwischen den einzelnen Elementen automatisch an die Bildschirmgröße angepasst. Anwender können die Darstellung aber auch manuell anpassen.

Eine weitere Neuerung sind die HD-Hintergrundmotive, die von der Bildagentur iStockPhoto zur Verfügung gestellt werden. Anwender erhalten dadurch die Möglichkeit, ihr Mailkonto dem eigenen Geschmack entsprechend anzupassen. Weiterhin hat Google die Navigation und die Suchfunktion innerhalb von Gmail verbessert.

User erhalten innerhalb der nächsten Tage die Möglichkeit, auf das neue Design zu wechseln. Dafür müssen sie lediglich am rechten unteren Bildschirmrand auf die Schaltfläche "Zum neuen Design wechseln" klicken. Anderenfalls wird das Upgrade auf die neue Oberfläche laut Google "bald automatisch ausgeführt".

TechRadar Tech Radar

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker