HOME

Stern Logo Haushalt

FoldiMate: Diese Maschine glättet und faltet Ihre Wäsche

Nie mehr Wäsche falten, das verspricht die FoldiMate. Sie dämpft Shirts und Pullis und faltet sie zu absolut exakten Wäschestapeln.

Der Traum eines Unteroffiziers: Die Foldimate sorgt für ein exaktes Falt-Ergebnis.

Der Traum eines Unteroffiziers: Die Foldimate sorgt für ein exaktes Falt-Ergebnis.

Waschmaschine und Trockner vermehren sich: Jetzt kommt die Falt- und Bügelmaschine – die FoldiMate. Im Vergleich zu den Zeiten von Wäschebottich und Heißmangel ist das Wäschewaschen heutzutage sehr komfortabel geworden, vor allem wenn man zusätzlich noch einen Trockner benutzt.

Arbeitsersparnis für große Haushalte

Übrig bleibt aber das Bügeln, Falten und Zusammenlegen der Wäsche. Eine Menge Arbeit wenn man in einem Haushalt mit Kindern und viel Wäsche lebt. Hier kommt nun FoldiMate ins Spiel: Diese Maschine macht aus einem unförmigen Haufen Wäsche einen Stapel akkurat gefalteter Hemden oder T-Shirts. Die Wäsche wird hereingezogen, zur Glättung noch einmal bedampft und dann exakt gefaltet. 850 Dollar soll diese Innovation kosten, auf den Markt soll sie Anfang 2018 kommen.

Verarbeitet nicht jedes Wäschestück

Nützlich scheint die Maschine zu sein, doch fraglich ist, ob sich die Anschaffung wirklich empfiehlt. Zuerst einmal dürfte FoldiMate nichts für kleine Wohnungen sein. Das Gerät ist ebenso groß wie ein Kühlschrank – man bräuchte also ein Wäsche-Zimmer für Foldimate, Waschmaschine und Trockner. Außerdem müssen die Wäschestücke in eine Art Fließband eingehängt werden – ganz mühelos geht es also nicht. 

Vor allem aber wird nicht jedes Wäschestück akzeptiert. Das System verarbeitet Shirts, Pullis und Sweatshirt. Denkbar wäre wohl auch, dass Handtücher verarbeitet werden. Aber Oberhemden mit Kragen, Bettwäsche oder kleine Unterwäscheteile müssen weiterhin mit der Hand gefaltet werden.

Lohnt sich für Ordungsfanatiker

Unsere Meinung: Ein Kauf lohnt sich nur, wenn mehrere Personen im Haushalt leben, da nicht die komplette Wäsche verarbeitet wird. Echte Fashion-Fetischisten werden sicher ihre Freude an dem Gerät haben. Sie lieben es, wenn die T-Shitrts rechtwinklig und exakt auf DIN-A4 –Größe gefaltet im Schrank gestapelt werden. Wer hingegen gut damit leben kann, dass seine Shirts und Pullis nach dem Trockner "irgendwie" gefaltet im Schrank verschwinden, kann sich diese Ausgabe wohl sparen. Spannend wird es natürlich, sollte eine Weiterentwicklung noch mehr Kleidungs- und Wäschevarianten wie Hosen, Bettbezüge etc. zu hübschen Paketen verarbeiten können. Vielleicht können wir uns dann endlich von dieser lästigen Hausarbeit verabschieden.

Bügelhilfe aus "DHDL": Was taugt der Bügel-Clou?
Die Höhle der Löwen: Bügel-Clou im Test

Der Bügel-Clou im Test: Dieser flexible Metallrahmen soll das Bügeln der Ärmel erleichtern. Wir haben einen erfahrenen Bügel-Profi und einen Bügel-Anfänger den cleveren Draht testen lassen. 


kra
Themen in diesem Artikel
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg