HOME

Deutscher Webvideopreis 2014: Bestimmen Sie die besten Werbeclips im Netz

Werbung muss nicht langweilig sein: In der Kategorie "Win" erwarten den User Sumo-Ringer, ein professionell in Szene gesetzter Obststand oder ein Stempelweltmeister. Stimmen Sie ab!

Unternehmen nutzen YouTube, um Aufmerksamkeit für ihre Produkte zu generieren oder das eigene Image aufzupolieren. Wer dies besonders gut gemacht hat, wird beim Deutschen Webvideopreis in der Kategorie "Win" ausgezeichnet. Die Nominierten für dieses Jahr stellen wir Ihnen in den folgenden Zeilen vor.

"S'Lebn is a Freid! Die Mutter aller Imagefilme" - al dente Entertainment

Den Anfang macht gleich ein satirisches Highlight aus dem vergangenen Jahr. Denn in "S'Lebn is a Freid! Die Mutter aller Imagefilme" wird ein kleiner Obststand in München wie ein internationaler Großkonzern dargestellt. Es fallen Sätze wie "in einem kompetitiven Umfeld konnten wir uns stets behaupten" oder "wir stellen uns den Herausforderungen einer modernen Welt". Dadurch wird die Beliebigkeit und inhaltliche Leere vieler (wenn nicht sogar aller) Imagefilme enttarnt. Chapeau, al dente Entertainment!

"Mercedes-Benz-Modelle tragen die Namen von Meredith Michaels-Beerbaums Pferden" - REITTV

Der Titel sagt im Grunde schon alles zum Video: Drei Mercedes-Sondermodelle werden hier vorgestellt. Etwas verwunderlich ist aber, was dieses Video in dieser Kategorie verloren hat. Es ist zwar nicht schlecht, aber eben auch nicht beeindruckend oder witzig. Mit Reitsport dreht sich der Spot zudem auch noch um ein wenig hippes Thema.

"Sumo-Ringer versuchen in Ford Focus zu steigen" - fordindeutschland

Sumo-Ringer sind ein eher seltener Anblick in deutschen Supermärkten. Dementsprechend staunen die Passanten in diesem Versteckte-Kamera-Spot von fordindeutschland nicht schlecht, als sie Zeuge werden, wie sich zwei Sumo-Ringer nach ihrem Einkauf versuchen in einen eng eingeparkten Ford Focus reinzuquetschen. Kann das gut gehen? Es kann, aber "natürlich" nur dank einer Ford-Innovation.

"Bayern erleben: Die vier Elemente im Berchtesgadener Land" Berchtesgadener Land - Perle der Alpen

Bayern und insbesondere Berchtesgaden hat schon sehr beeindruckende Naturlandschaften zu bieten. Dies ist die Botschaft von "Bayern erleben: Die vier Elemente im Berchtesgadener Land". Mittels Zeitrafferaufnahmen werden die vier Elemente und wie sie in der Region wirken gezeigt. Doch muss das Video wirklich fünf Minuten lang sein?

"Spotserie III: Der Test" - Edeka

Kurz und knackig wird in "Spotserie III: Der Test" die Ausbildung zu einem langweiligen, sinnbefreiten und sehr deutschen Bürojob parodiert, um dann darauf hinzuweisen, dass man bei Edeka ja etwas Vernünftiges lernen könne. Der Spot erinnert im positiven Sinne etwas an "Stackenblocken".

"Daumen hoch für STIHL!" - STIHL Deutschland

In diesem kurzen Video geht es um Präzision und Power von Motorsägen aus dem Hause STIHL. Dabei wird der Zuschauer bis kurz vor Schluss im Unklaren gelassen, was der Mann im Wald mit den zwei Motorsägen genau macht. Die Auflösung kann sich jedoch sehen lassen.

fra