VG-Wort Pixel

Ganz leicht selbstgemacht Süßes Herbstrezept- so leicht geht Apfelmus

Zutaten:
2 kg Äpfel
2 gestr. EL Zucker
1/4 Liter Apfelsaft
etwas Zitronensaft
Zimt, gemahlen
Zubereitung:
Die Äpfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien.
Anschließend in einem Kochtopf den Zucker schmelzen bis er karamellisiert. Danach die Apfelspalten in das Karamell geben und bei reduzierter Hitze unter kräftigem Rühren mit dem Zucker vermischen, bis sich das Karamell vom Boden löst. den Apfelsaft hinzufügen und zugedeckt so lange köcheln lassen, bis die Äpfel vollständig weich sind. 
Im Anschluss werden die Äpfel mit einem Kartoffelstampfer oder einem Zauberstab zu Püree verarbeitet. Sollte das Apfelmus zu fest sein, etwas mehr Apfelsaft hinzufügen. Zum Schluss mit Zucker, Zitronensaft und Zimt abschmecken.
Mehr
Dieses leichte Apfelmus aus nur wenigen Zutaten, lässt sich hervorragend vorbereiten und ist gut verschlossen in der Speisekammer bis zu ein Jahr lang haltbar.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker