HOME

Gut zu wissen: Fünf Tipps wie das Abnehmen klappt, wenn Sport nicht hilft

Sie machen schon regelmäßig Sport, aber mit den purzelnden Kilos scheint es immer noch nicht zu klappen? Wenn die Ernährungsumstellung und der Aerobic-Kurs nicht mehr helfen, dann versuchen Sie es zusätzlich mit diesen Tipps.

Trinken Sie Ihre Kalorien nicht  Ein Glas Wein (0,2 ml) hat etwa 160 Kalorien. Ein Cocktail kann mit Zucker und Sahne ganz schnell zur Kalorienfalle werden. Trinken Sie daher lieber Wasser oder Tees.

Trinken Sie Ihre Kalorien nicht

Ein Glas Wein (0,2 ml) hat etwa 160 Kalorien. Ein Cocktail kann mit Zucker und Sahne ganz schnell zur Kalorienfalle werden. Trinken Sie daher lieber Wasser oder Tees.

Getty Images

Für unsere Körper sind Kohlenhydrate eine der wichtigsten Energiequellen. Unter anderem brauchen wir Zucker, der in Lebensmitteln wie Mehl, Nudeln oder Kartoffeln enthalten ist. Lebensnotwendig sind Kohlenhydrate aber nicht, denn auch Fette und sogar Eiweiße können in Energie umgewandelt werden. Manch einer isst aber mehr, als sein Körper überhaupt benötigt – weil das Essen beispielsweise so gut schmeckt. Die Folge ist klar: Man nimmt zu und ist anfälliger für Krankheiten wie Bluthochdruck oder Diabetes.

Wie viele Kalorien eine Person wirklich braucht, hängt unter anderem davon ab, wie hoch der Grundumsatz ist. Das ist die Energie, die der Körper benötigt, um überlebensfähig zu bleiben. Ein weiterer Faktor ist die körperliche Aktivität. Wer Sport macht und sich regelmäßig bewegt, darf also mehr essen als jemand, der viel sitzt und abends auf dem Sofa liegt.

So wird der Grundumsatz berechnet

Seinen täglichen Bedarf kann man übrigens ganz leicht selbst ausrechnen. Die Formel lautet:

  • Körpergewicht in Kilogramm
  • multipliziert mit 24 Stunden
  • multipliziert mit dem geschlechtstypischen Verbrauch: Frauen 3,5 Kilojoule, Männer 4,2 Kilojoule

Eine Frau, die zum Beispiel 60 Kilogramm wiegt, braucht täglich mindestens 5040 Kilojoule, das sind rund 1200 Kilokalorien. Ein 80 Kilogramm schwerer Mann verbrennt ruhend 8064 Kilojoule oder rund 1927 Kilokalorien.


Themen in diesem Artikel