HOME

Rezepte zum Nachkochen: Gazpacho und Co.: Kalte Suppen für heiße Tage

Auch im Sommer muss man essen, aber was? Etwas mit viel Flüssigkeit natürlich. Geeiste Suppen sind die Lösung.

Von Bert Gamerschlag

Geeiste Suppe als leichter Sommer-Snack

Geeiste Suppe als leichter Sommer-Snack

Die geeisten Suppen sind einfach und schnell zuzubereiten. Einzige technische Voraussetzung ist ein Pürierstab, besser noch ein kraftvoller Standmixer oder eine Küchenmaschine mit Mixaufsatz. Die Düsenjets unter den Püriergeräten sind der Thermomix und der Vitamix. Leider sind sie teuer, wirken aber wahre Wunder der Beschleunigung und sind wahre Liquidierer.


Geeiste Gurkensuppe

• 2 Salatgurken

• 2 Knoblauchzehen

• 5 Frühlingszwiebeln

• ½–1 Limette

•450 g Joghurt

• 150 g Eiswürfel

• Salz

• Pfeffer

• Kreuzkümmel (oder schwarze Sesamsaat)

Zubereitung

Die Gurken schälen und längs vierteln, den Samenstrang entfernen. Die Knoblauchzehen häuten (man legt ein breites Küchenmesser mit dem breiten Blatt auf die Zehe, drückt mit dem Handballen aufs Messer und so die Zehen aus der Hülle). Frühlingszwiebeln waschen, nur die Wurzeln entfernen. Die Schale der Limetten mit der Küchenreibe abreiben; die restliche Frucht wird nicht gebraucht.

Tipp: Alle Zutaten in einen Mixer geben und 1 Minute lang pürieren. Die fertige Suppe mit geriebenem Kreuzkümmel oder mit schwarzer Sesamsaat bestreut servieren.

 Kühle Avocado-Suppe

• 5 reife Avocado

• Saft von 1 Zitrone

• 2 Knoblauchzehen, gehäutet

• 1 l Gemüse- oder Hühnerbrühe

• ½ TL Harissa (oder 2 grüne Chilischoten)

• Salz

• 3 Frühlingszwiebeln

• 2 Bunde Koriandergrün

• 3 Tomaten

• 1 rote Zwiebel

Zubereitung

Die Avocados vierteln, Stein herauslösen, das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen. Das Avocadofleisch mit Zitronensaft, den gehäuteten Knoblauchzehen Brühe, Harissa, Salz, zwei der Frühlingszwiebeln und Koriandergrün in einem Mixer zu einer cremigen Suppe pürieren und im Kühlschrank durchkühlen. Das Durchkühlen kann man sich sparen, wenn die Brühe vorher im Eisfach gründlich gekühlt wurde.

Die Tomaten blanchieren, abschrecken und häuten. Die Tomaten vierteln, die Tomatenkerne entfernen und das Fleisch würfeln. Die rote Zwiebel in kleine Würfel, das Grün der dritten Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

Die durchgekühlte Suppe mit Tomaten- und Zwiebelwürfel sowie Frühlingszwiebelringen bestreut servieren.

Vichyssoise

• 300 g Porree

• 300 g Kartoffeln, mehlig kochend

• 50 g Butter

• 1 Kräutersträußen (Lorbeer, Petersilie, Thymian, mit Küchengarn gebunden)

• 250 ml Schlagsahne

• Salz

• Weißer Pfeffer

• Schnittlauchröllchen und, wenn zu haben, -blüten (zum Garnieren)

Zubereitung

Den weißen Teil des Porrees in Ringe schneiden, die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Den Porree in einem großen Topf in Butter weich dünsten, ohne ihn zu bräunen. Die Kartoffeln und die Kräuter dazugeben, mit 2 l Wasser aufgießen, aufkochen und schwach köchelnd garen, bis die Kartoffeln weich sind. Alles pürieren, die Sahne dazugeben, erneut aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Die Suppe über Nacht in den Kühlschrank geben.

Die Suppe mit Schnittlauchröllchen und eventuell -blüten bestreut servieren.

Flüssige Gazpacho

• 1 kg vollreife Tomaten, möglichst Freiland

• 1 Frühlingszwiebel

• 1 junge Knoblauchzehe

• 1 kleine Schlangengurke

• 1 kleine grüne Paprikaschote

• 250 g Semmelbröseln

• 175 ml fruchtiges Olivenöl

• 2 EL Sherry-Essig

Zubereitung

Die Tomaten blanchieren, abschrecken und häuten? Die Frühlingszwiebel putzen und die Wurzel entfernen, den Knoblauch häuten, die Gurke längs aufschneiden und den Samenstrang entfernen, die Paprikaschote vierteln und die Kerne herausschneiden. Alles zusammen mit Bröseln, Öl und Essig in einem Mixer pürieren und im Kühlschrank durchkühlen.

Stückiges Gazpacho

• 1,5 EL Sherry-Essig

• Salz

• 3 EL Olivenöl

• 2–3 EL Semmelbrösel

• ½ Knoblauchzehe, gehäutet

• 2 Zweige Petersilie

• 3 reife Tomaten

• ½ Salatgurke

• 2 EL Frühlingszwiebel

• 1 grüne Paprika

Suppe im Sommer: Geiste Erfrischung auf dem Teller

Suppe im Sommer: Geiste Erfrischung auf dem Teller.

Zubereitung

Den Essig mit etwas Salz verrühren, mit 1 l Wasser und Olivenöl mischen. Semmelbrösel unterschlagen. Knoblauch und Petersilie mit etwas Essigwasser mörsern, in die Flüssigkeit zurückgeben und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Das Gemüse putzen, häuten und in kleine Würfel schneiden. Alles unter das gekühlte Essigwasser mischen, mit Salz abschmecken und servieren.

Tipp: Bei sehr sommerlichen Temperaturen ein paar Eiswürfel dazu geben.

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?