VG-Wort Pixel

Fabios Kochschule Die leckerste Vorspeise aus Italien

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten
- 1 kg Kalbfleisch (Rücken)
- 1 kl. Glas Kapernäpfel
- 2 kl. Glas Kapern
- 200 g Thunfisch
- 4 Ei(er)
- 1 TL Senf
- 1 TL Essig oder Zitronensaft
- Salz und Pfeffer
- Olivenöl oder Sonnenblumenöl für Mayonnaise

Zubereitung
Zuerst das Fleisch von Fett und Sehnen befreien. Anschließend das Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen. Alles gut andrücken und von der anderen Seite ebenfalls würzen. In etwas Öl in einem Bräter von beiden Seiten je 2 - 3 Minuten anbraten. Dann das Fleisch für 30 min. bei 140°C in den Backofen geben.
In der Zwischenzeit die Soße vorbereiten. Dafür die Eier trennen - wir brauchen nur das Eigelb. Ein Schluck Essig oder Zitrone, Senf und eine Prise Salz verquirlen. Das Öl tröpfchenweise unterrühren. Kleine Kapern mit ein wenig Flüssigkeit dazugeben, dann den Thunfisch dazugeben. Mit dem Schneebesen zerdrücken und verrühren und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.
Wenn das Fleisch fertig gegart und abgekühlt ist, aufschneiden und auf einem Teller drapieren. Die Soße drüber geben und mit Kapernäpfeln garnieren.
Tipp 1: Für noch mehr Geschmack das Kalbfleisch in Weißwein-Gemüsesud kochen.
Tipp 2: Einen Schluck Kochwasser zur Thunfischsoße geben.
Mehr
Die aus Piemont stammende Vorspeise Vitello Tonnato gehört zum Standard-Repertoire jeder italienischer Küche. Wir zeigen Ihnen, wie der Klassiker so richtig lecker wird. 
fabioskochschule

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker