HOME

Milch-Mythen im Check: Ist Laktose schädlich? Macht Milch dick?

Die Milch hat ein Image-Problem: Viele machen die Kälbernahrung für Krankheiten und Übergewicht verantwortlich. Was ist dran an den Vorwürfen?

Einst war sie das gesunde Lebensmittel schlechthin - doch mittlerweile hat die Milch an Image eingebüßt. Der Grund: Viele Menschen glauben, dass Kälbernahrung für Menschen ungeeignet ist. Sie würde dick machen, für Verdauungsbeschwerden und Blähungen sorgen. Auch der enthaltene Milchzucker, die Laktose, gerät immer mehr in Verruf.  Was ist dran an den Vorwürfen? Wir haben gängige Milch-Mythen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft.  Quelle: "Gesund Leben. Das Magazin für Körper, Geist und Seele".

Einst war sie das gesunde Lebensmittel schlechthin - doch mittlerweile hat die Milch an Image eingebüßt. Der Grund: Viele Menschen glauben, dass Kälbernahrung für Menschen ungeeignet ist. Sie würde dick machen, für Verdauungsbeschwerden und Blähungen sorgen. Auch der enthaltene Milchzucker, die Laktose, gerät immer mehr in Verruf.

Was ist dran an den Vorwürfen? Wir haben gängige Milch-Mythen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft.

Ilona Kriesl, Antje Brunnabend / print
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity